Abo
  • Services:

Milchgesichter kriegen keine Zigaretten aus dem Automaten

Japanische Raucher müssen Zigarettenkarte beantragen

In aller Welt versuchen Gesundheitspolitiker, Jugendliche vom Rauchen abzuhalten. Zigarettenautomaten werfen die Glimmstengel in Deutschland deshalb nicht mehr ohne Altersnachweis aus und auch in Japan will man dem ungehemmten Nikotinmissbrauch mit Technik begegnen. Sogar Biometrie soll zum Einsatz kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Taspo-Karte, deren Name sich aus den Worten Tobacco für Tabak und Access für Zugang sowie Passport zusammensetzt, wird von der Tabakindustrie in Japan ausgegeben. Ohne diese Karten, die Jugendliche natürlich nicht bekommen, wirft der Automat keine Schachtel aus.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund

Beim Einstecken der Karte wird nicht nur deren Gültigkeit geprüft, sondern auch, ob der Käufer wirklich 20 Jahre oder älter ist. In Japan ist dies die Altersuntergrenze für Raucher. In Läden wird jedoch weiterhin auch ohne Karte Tabak erhältlich sein.

Die Karte speichert auf Wunsch auch gleich ein Guthaben, um die Zigaretten zu bezahlen. In einem Pilotprojekt wird die Karte zunächst in einigen Präfekturen ausgegeben und soll später in ganz Japan eingeführt werden. In Japan gibt es rund 520.000 Zigarettenautomaten. Auf der Karte ist auch ein Foto des Inhabers. Antrag und Benutzung der Taspo-Karte sind kostenlos. Derweil ist schon eine Verschärfung des Alterschecks in der Entwicklung.

Das japanische Unternehmen Fujitaka entwickelt einen Automaten, der mit einer Kamera ein Bild des Zigarettenkäufers aufnimmt und versucht, dessen Alter anhand von Merkmalen zu prüfen. Dann kriegen Babyface und Co. allerdings wirklich keine Zigaretten mehr, egal wie alt sie sind.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. ab 225€
  3. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

bobbele 18. Mai 2008

akw benötigt weniger fläche als wkw. und man kann das ding überall hinstellen. wkw ist...

derandere 14. Mai 2008

nun ja solange nur eine Kamera verbaut ist, kann das ding ja keine tiefe sehen. so ganz...

realtwinny 14. Mai 2008

Ich gebe Dir Recht und unterstütze Deine Vorschläge. Aber wäre es wohl möglich, dass Du...

ABE 14. Mai 2008

Es ist doch bewiesen das Rauchen der Gesellschaft eher nützt. Raucher sterben in der...

tutnichtszursache 14. Mai 2008

Ich bin Nichtraucher und bin für die Kontrolle von Jugendlichen/Kindern und deren...


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
    Elektromobilität
    Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

    Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
    2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
    3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

      •  /