Abo
  • Services:
Anzeige

Dell will angeblich XPS-Rechner wegen Alienware streichen

Zugekaufte Marke für Gaming-Rechner soll gestärkt werden

Einem Bericht des Wall Street Journals zufolge will Dell in der kommenden Woche vier Systeme seiner Gaming-Linie "XPS" aus dem Angebot streichen. Damit plane Dell nach Verlusten von Marktanteilen die hauseigene Marke Alienware zu stärken.

Wie die US-Wirtschaftszeitung berichtet, will Dell damit wieder zu HP aufschließen, die Dell im Jahr 2007 als weltweit größter PC-Hersteller überholt hatten. Nachdem Dell im Jahr 2006 Alienware übernommen hatte, folgte HP mit dem Kauf des Gaming-Herstellers VoodooPC.

Anzeige

Das Wall Street Journal nennt für den Strategiewechsel von Dell, die bisher unter eigener Marke die Linie XPS unter anderem mit jährlich neuen Modellen vorangetrieben hatten, keine Quellen. Vielmehr zitiert das Blatt Marktforscher wie Ted Pollak von Jon Peddie Research, laut derer sich die Ära des Gaming-PCs für rund 2.000,- US-Dollar dem Ende zuneigen soll.

Durch diesen Trend soll auch Alienware ins Hintertreffen geraten sein, seit Dell das Unternehmen übernahm. Indem Dell sein Engagement für die XPS-Rechner nun etwas zurückfährt, soll Alienware wieder gestärkt werden. Dell Deutschland wollte die Meldung des Wall Street Journals auf Anfrage von Golem.de nicht kommentieren.


eye home zur Startseite
Fun 13. Mai 2008

Klar, Business is Business und Gaming is Gaming, aber am Ende sind da trotzdem in beiden...

HCS 13. Mai 2008

na da hör ich doch den Hatter raus...genau die selbe scheiss satzstellung..Mensch lass...

Kinch 13. Mai 2008

Jap, mit einer schönen Linux-Installation ein wahrer Traum - solange sie nicht wegen...

Max Kueng 13. Mai 2008

Wickelst du am besten ein schoenes Tuch drum rum :)


Computerspiele Blog / 14. Mai 2008

Dell's XPS-Serie bleibt erhalten



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TQ-SYSTEMS GMBH, Seefeld nahe München
  2. Daimler AG, Immendingen
  3. Medion AG, Essen
  4. GK Software AG, Schöneck, St. Ingbert, Berlin, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-67%) 16,49€
  2. (-58%) 24,99€
  3. (u. a. Batman v Superman, Legend of Tarzan, Interstellar, The Nice Guys, Mad Max, Conjuring 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Nachtschicht-Modus

  2. Apple

    iOS 10.3 in finaler Version erschienen

  3. Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

  4. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  5. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  6. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  7. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  8. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  9. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin

  10. Breitbandmessung

    Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Andromeda im Technik-Test Frostbite für alle Rollenspieler
  2. Mass Effect Countdown für Andromeda
  3. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda

D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

  1. Re: Curie-Temperatur?

    amagol | 03:39

  2. Re: Sand einfüllen

    amagol | 03:29

  3. wäre es in em fall nicht sinnvoll...

    My1 | 03:12

  4. Re: Jetzt also beim Laufen immer nach unten schauen?

    tingelchen | 02:44

  5. Re: Umweltschutz...

    Arkarit | 02:25


  1. 00:28

  2. 00:05

  3. 18:55

  4. 18:18

  5. 18:08

  6. 17:48

  7. 17:23

  8. 17:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel