Abo
  • Services:

Office 2008 für Mac: Service Pack 1 ist fertig

Zahlreiche Fehlerkorrekturen an Office 2008 für Mac

Microsoft hat das Service Pack 1 für "Office 2008 für Mac" veröffentlicht, das zahlreiche Programmfehler in der Office-Software beseitigen soll. Damit soll das Office-Paket stabiler sein und bei der Geschwindigkeit zulegen. Ferner enthält das Service Pack bislang einzeln erschienene Updates und Sicherheitspatches.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Textverarbeitung Word wurden die Druckfunktionen verbessert und die Anzeige sowie Formatierung von Textdokumenten soll allgemein überarbeitet worden sein. Die Tabellenkalkulation Excel bringt eine bessere Kompatibilität mit anderen Excel-Dokumenten, um einen reibungslosen Datenaustausch zu gewährleisten. Dabei wurde die Erkennung der Formate von Excel 2003 sowie 2007 optimiert. Außerdem wurde an die Excel-Druckfunktionen Hand angelegt.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Auch bei der Präsentationssoftware PowerPoint mussten die Druckfunktionen von Fehlern befreit werden, so dass die Software nun nicht mehr abstürzen und der Ausdruck von umfangreichen Dokumenten nicht mehr so lange dauern sollte. Außerdem werden die PowerPoint-Daten vom Mac nun auch auf aktuellen Windows-Mobile-Geräten angezeigt. Weitere Verbesserungen gab es bei der AppleScript-Anbindung.

Die PIM- und E-Mail-Software Entourage bietet allgemein eine bessere Zusammenarbeit mit Exchange Servern von Microsoft und der Kalender bringt kleinere Verbesserungen bei der Darstellung. Zudem sollen sich Bilder innerhalb von Entourage auch mit Drittapplikationen ansehen und versenden lassen.

Darüber hinaus hat Microsoft angekündigt, dass die kommende Hauptversion von Office für die Mac-Welt wieder VBA-Unterstützung bieten wird. Wann der Nachfolger von Office 2008 für Mac erscheint, ist aber noch vollkommen unklar.

Das Service Pack 1 für "Office 2008 für Mac" steht ab sofort unter anderem in deutscher Sprache als Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 34,99€ (erscheint am 15.02.)
  3. 4,99€

BrüstelTatscherln 16. Mai 2008

Irgendwie lassen sich scheinbar viele Windows-User 4 mal melken. 1x drücken sie was für...

DünnerJürgen 16. Mai 2008

jetzt hast du dir selbst ins knie geschossen. wenn man keine ahnung hat ...

JanMac 14. Mai 2008

-> unbedingt mal OpenOffice 3.0 beta ausprobieren!

JanMac 14. Mai 2008

Seit einigen Tagen nutze ich das neue OOO 3.0 beta. Das neue OpenOffice ist an MS-Office...

DünnerJürgen 14. Mai 2008

Bevor Cocoa Cocoa hieß, gab es portable Versionen der NeXTStep-Libs. Die letzte für...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /