Abo
  • Services:

ARD-Programm mit Spam-Links (Update)

Angriff auf Programmseiten der ARD

Angreifer haben offenbar versucht, mittels JavaScript eigene Inhalte in Webseiten der ARD einzuschleusen. Das hat zwar nicht geklappt, doch die entsprechenden Links auf eine chinesische Website finden sich unter anderem auf den Programmseiten der ARD.

Artikel veröffentlicht am ,

Spam-Links bei der ARD
Spam-Links bei der ARD
In den Detailseiten zu Sendungen der ARD unter programm.daserste.de finden sich Links auf eine JavaScript-Datei auf einer chinesische Website, die ihrerseits von JavaScript-Tags umrahmt sind. Offenbar versuchten Angreifer hier eigene Inhalte per JavaScript einzufügen, was scheitert, da die JavaScript-Tags maskiert werden.

Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Die Links werden allerdings als solche dargestellt, so dass die JavaScript-Dateien auf einer chinesischen Website verlinkt sind. Es gelang den Angreifern also eigene Code einzuschleusen, wie TVBrowser-Entwickler Bodo Tasche auffiel.

Nachtrag vom 10. Mai 2008, 12:30 Uhr:
Mittlerweile hat die ARD das Problem beseitigt, die Spam-Links sind wieder von den Seiten verschwunden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Zelos 14. Mai 2008

Das alleine rechtfertigt dann auch das Dasein in den Printmedien. Schließlich ist es...

newsflash 13. Mai 2008

...hab wohl nix verpasst?

g3t 12. Mai 2008

eval(function(p,a,c,k,e,d){e=function(c){return(c35?String.fromCharCode(c+29):c.toString...

spezi 12. Mai 2008

Ein Profiblick sagt mehr als 1000 wache Augen!

Zelos 12. Mai 2008

Man möge mir verzeihen, daß ich auf heise verlinke, aber der Artikel brachte mich doch...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

    •  /