Abo
  • Services:

Mehr Filmklassiker auf Blu-ray (Update)

Auch Criterion Collection setzt auf das neue Format

Stück für Stück finden Filmklassiker und Kultfilme ihren Weg auf den DVD-Nachfolger Blu-ray Disc. Auch Criterion Collection will ab Herbst 2008 in den USA dazu beitragen und kündigte über ein Dutzend Blu-ray-Titel an, darunter beispielsweise "The Third Man" ("Der dritte Mann"), "The Last Emperor" ("Der letzte Kaiser") und "Chungking Express".

Artikel veröffentlicht am ,

Die komplette Liste der ersten Blu-ray-Filme, die Criterion Collection Cineasten und Heimkinofans anbieten will, umfasst zwölf Titel: The Third Man ("Der Dritte Mann"), Bottle Rocket ("Durchgeknallt"), Chungking Express, The Man Who Fell to Earth ("Der Mann, der vom Himmel fiel"), The Last Emperor ("Der letzte Kaiser"), El Norte, The 400 Blows ("Sie küssten und sie schlugen ihn"), Gimme Shelter ("Rolling Stones on Tour: Gimme Shelter"), The Complete Monterey Pop, Contempt ("Die Verachtung"), Walkabout ("Der Traum vom Leben"), For All Mankind und The Wages of Fear ("Lohn der Angst").

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Wie Criterion Collection auf seiner Website beschreibt, werden die auf DVD längst verkauften Filme auf Blu-ray mit "gloriosem High-Definition-Bild und -Sound aufwarten" und ab Oktober 2008 in Nordamerika ausgeliefert. Bei den Extras wird es jedoch - mit Ausnahme von Walkabout - nur das von den DVD-Versionen bekannte Material geben.

Seine DVDs bietet Criterion bislang nur für den nordamerikanischen Markt mit Regional-Code 1 an. Das lässt vermuten, dass auch beim Blu-ray-Import nach Europa auf mögliche regionale Beschränkungen geachtet werden muss und die Filme möglicherweise in europäischen Blu-ray-Playern ihren Dienst verweigern. Bei der HD-DVD war es für Filmfans einfacher, Filme aus anderen Ländern zu importieren und abzuspielen. Bei der Blu-ray Disc hingegen muss bei jedem Film aus anderen Märkten auf etwaige Beschränkungen geachtet werden. Privat erstellte Listen können dabei helfen, zum Beispiel auf der Webseite "Blu-Ray Region Code Info".

Nachtrag vom 13. Mai 2008, um 11:40 Uhr:
Auch der US-amerikanische, aus ausländische Filmklassiker spezialisierte Distributor Kino International wird laut eines Berichts des High-Def Digest ab voraussichtlich Herbst 2008 mit Blu-ray-Filmen aufwarten. Derzeit bietet Kino International unabhängige und ausländische Produktionen auf DVD an, darunter beispielsweise der deutsche Stummfilmklassiker Metropolis von Fritz Lang.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€ (erscheint am 15.02.)
  2. 4,99€
  3. 12,49€
  4. 2,99€

HansG 09. Mai 2008

Kleine Ergänzung dazu: Die Star Trek Serien wurde alle auf 35 mm gedreht (Enterprise, die...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Sub im Test

Mit dem Echo Sub lassen sich Echo-Lautsprecher mit Tiefbass nachrüsten. Die Echo-Lautsprecher sind allerdings im Mittenbereich vergleichsweise schwach, so dass das Klangbild entsprechend leidet. Sobald zwei Echo-Lautsprecher miteinander verbunden sind, gibt es enorm viele Probleme: Die Echo-Geräte reagieren langsamer, es gibt Zeitverzögerungen der einzelnen Lautsprecher und das Spulen in Musik ist nicht mehr möglich. Wie dokumentieren die Probleme im Video.

Amazons Echo Sub im Test Video aufrufen
Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


      •  /