Abo
  • Services:

Nvidia verkauft 42 Prozent mehr Grafikchips

Erstes Quartal 2008/2009 lief deutlich besser als im Vorjahr

Ein Umsatzplus von 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 1,15 Milliarden US-Dollar vermeldet der Grafikchip-Hersteller Nvidia für das erste Quartal seines Geschäftsjahres 2008/2009, das am 27. April 2008 endete.

Artikel veröffentlicht am ,

Nvidias Nettogewinn stieg im Vergleich zum ersten Quartal 2007/2008 um 34 Prozent auf 176,8 Millionen US-Dollar. Dabei liefert Nvidia 42 Prozent mehr Grafikchips (GPUs) aus als im Jahr zuvor. Damit habe Nvidia das beste erste Geschäftsquartal in der Unternehmensgeschichte verbucht, so Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Deutlich zulegen konnte Nvidia im Bereich "Professional Solutions", hier stieg der Umsatz im Jahresvergleich um 44 Prozent.

Dennoch lagen Umsatz und Gewinn unter den Werten des vorangegangenen vierten Quartals 2007/2008, als Nvidia einen Umsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar und einen Nettogewinn von 257,0 Millionen US-Dollar meldete.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 699€ + Versand (PCGH-Preisvergleich ab 755€)
  2. (u. a. Oculus Go 32GB/64 GB für 149,90€/199,90€ inkl. Versand - Bestpreis!)
  3. (u. a. Acer XB271 WQHD 144 Hz für 499€ und Kingston HyperX Cloud II für 65€)

childinsilence 09. Mai 2008

Das is ja mal wieder vollständig präzise. In der Preis/Leistung war NVidia mit ATI fast...

eliotmc 09. Mai 2008

Informatik Prof: Wieviele Variablen benötigen sie für dieses Problem? Informatik...


Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

      •  /