Abo
  • Services:

Activision mit guten Zahlen

Call of Duty 4, Guitar Hero und Spiderman 3 verkaufen sich gut

Activision konnte für das abgelaufene Geschäftsjahr Rekordzahlen präsentieren. Der Umsatz belief sich auf 2,9 Milliarden US-Dollar und der Nettogewinn betrug 344,9 Millionen US-Dollar bzw. 1,10 US-Dollar pro Aktie.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Jahr zuvor konnte Activision einen Nettogewinn von 85,5 Millionen US-Dollar bzw. 0,28 US-Dollar pro Aktie ausweisen. Im letzten Quartal erzielte Activision einen Umsatz von 602,5 Millionen US-Dollar verglichen mit 312,5 Millionen US-Dollar im gleichen Quartal des Vorjahres. Der Quartalsnettogewinn lag bei 44,2 Millionen US-Dollar - im Vorjahr stand noch ein Verlust von 14,4 Millionen US-Dollar in den Büchern. Besonders gut verkauften sich Call of Duty 4: Modern Warfare, Guitar Hero III: Legends of Rock, Spiderman 3, Shrek III sowie Transformers.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Nach Aussage von Robert Kotick, Chairman und CEO von Activision, war das letzte Jahr das erfolgreichste der gesamten Unternehmensgeschichte und das letzte Quartal dieses Jahres das profitabelste außerhalb der Weihnachtszeit, obwohl nicht einmal neue Titel vorgestellt wurden.

Für das neue Jahr verspricht Kotick ein weiteres Unternehmenswachstum. Im letzten Jahr hat das Unternehmen in den USA seinen Marktanteil um 7,2 Prozentpunkte auf 17,3 Prozent ausbauen können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 54,99€ statt 99,98€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. und 25€ Steam-Gutschein erhalten

gsdd 10. Mai 2008

nö, die Fusion ist noch nicht vollzogen, irgendwann dieses Jahr erst.


Folgen Sie uns
       


E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream

Neue Hardware (PC, Konsolen, Handhelds) sind auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wohl nicht zu erwarten, oder doch? Diese und andere spannende Fragen zur Messe diskutieren die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek im Livestream.

E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream Video aufrufen
Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
    3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

      •  /