Abo
  • Services:

Digitaler Bilderrahmen mit eingebautem Drucker

Thermosublimationsdrucker erstellt Fotos im Format 10 x 15 cm

Reflecta hat einen digitalen Bilderrahmen vorgestellt, der Fotos auch gleich ausdrucken kann. Der VisiPrint 8.0 zeigt die Bilder mit 800 x 600 Pixeln Auflösung an, gedruckt wird im Thermosublimationsverfahren.

Artikel veröffentlicht am , yg

VisiPrint von Reflecta
VisiPrint von Reflecta
Der Bilderrahmen mit 8 Zoll Bildschirmdiagonale stellt jpeg-Dateien mit bis zu 16 Megapixeln dar - entweder im Vollformat oder in einem Thumbnail-Modus, der mehrere Fotos nebeneinander anzeigt. An der Rückseite des Rahmens sitzt ein Thermosublimaitonsdrucker, der Fotos mit 300 dpi im Format 10 x 15 cm druckt. Nach 42 Sekunden soll ein Bild aus dem Schacht fallen.

Stellenmarkt
  1. Concardis GmbH, Köln
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg

VisiPrint von Reflecta
VisiPrint von Reflecta
Der interne Speicher des Kombigerätes beläuft sich auf 128 MByte und lässt sich per SD-, MMC-, CF- oder xD-Karte oder auch mit einem MemoryStick erweitern. Via USB-Anschluss hat der Nutzer auch die Möglichkeit, Bilder direkt von einem USB-Stick anzuzeigen. Der Bilderrahmen besitzt eine Diaschau-Funktion, die verschiedene Einstellungen für die Anzeigedauer eines Fotos oder eine Auswahl an verschiedenen Effekten zulässt. Außerdem kann der Anwender das Bild auf dem Bilderrahmen drehen oder vergrößern.

Das Gerät misst laut Hersteller 26 x 23 x 11 cm und wiegt stolze 2,4 kg. Ab Anfang Juni 2008 soll der VisiFrame 8.0 von Reflecta für 300,- Euro zu haben sein. Er wird mit einer Papierkassette für 36 Ausdrucke und einer Infrarot-Fernbedienung ausgeliefert. Eine Papierkassette zum Nachfüllen soll rund 20 Euro kosten.

Im Februar 2008 hat Smartparts mit seinem Modell SP8PRT ebenfalls einen Bilderrahmen mit eingebautem Drucker vorgestellt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy Note 8 für 379€ statt 403,95€ im Vergleich)
  2. 549,99€ (Bestpreis!)
  3. 54€

MrsColumbo 09. Mai 2008

... wie ein Wecker

nf1n1ty 08. Mai 2008

zu 2. Ich glaube das liegt daran, dass das Produkt (mMn.) falsch vermarktet wird. Wie...

birne 08. Mai 2008

da da noch keiner drauf gekommen ist , tztzt

HSB26 08. Mai 2008

Endlich kommt zusammen was zusammen gehört! Jetzt noch 'nen Tretmülleimerudn einen...

Strahler 08. Mai 2008

Man kann genauso sagen, ein schlechter Drucker mit Farbdisplay zur Bedienung...


Folgen Sie uns
       


LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das G8 Thinq vorgestellt. Das Smartphone kann mit Luftgesten gesteuert werden. Wir haben viele Muster in die Luft gemalt, aber nicht immer werden die Gesten korrekt erkannt.

LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

    •  /