Abo
  • Services:
Anzeige

Pilot erfolgreich: Führerscheinprüfung am PC verbindlich

Brandenburger und Berliner Fahranfänger brauchen keine Papierbögen mehr

Auch langjährige Autofahrer erinnern sich mit Schrecken an ihre theoretische Führerscheinprüfung: Gefaltete, fahlgelbe Papierbögen mit zahlreichen Fragen und Antwortmöglichkeiten zum Ankreuzen dürfte für viele der erste Kontakt mit Multiple-Choice-Tests gewesen sein. In Berlin und Brandenburg müssen die Fahranfänger ihre theoretische Prüfung nun verpflichtend am PC erledigen.

Die Theorieprüfung am Computer ist in Berlin/Brandenburg nun für alle Prüflinge verbindlich, die Prüfungsbogen aus Papier gehören endgültig der Vergangenheit an. Am 1. Januar 2008 begann die Pilotphase in der Modellregion und die Auswertung zeigt, dass die Maus gegenüber Papier und Kuli deutliche Vorteile mit sich bringt.

Anzeige

Neben einer höheren Ergonomie und einer verständlicheren Wissensabfrage soll auch die Verbesserung der Verkehrssicherheit Resultat der PC-gestützten Tests sein. Auswendiglernen der Fragereihenfolge nutzt dem Prüfling nichts mehr - die Fragen werden zufällig eingestreut. Eine eingeschmuggelte Lösungsschablone bringt am Bildschirm ebenfalls nichts.

Außerdem sollen peinliche Fehler wie nicht ausgefüllte Fragen künftig der Vergangenheit angehören - das Programm warnt schlicht davor. Nach Ende der Eingabe folgt sofort die Fehlerauswertung - nach Themengebieten und nicht nur mit der Ausgabe einer Ja/Nein- oder Punktentscheidung.

Nach einer DEKRA-Befragung sind 73 Prozent der Bewerber mit dem Komfort des Programms sehr zufrieden. Selbst wenn der Kandidat nicht zur Generation PlayStation gehört und ohne jegliche Computererfahrung zur Prüfung antritt, muss er sich nicht ins Bockshorn jagen lassen: Eine zweiminütige Einführung erklärt auf Wunsch das gesamte Prüfprogramm. Eine Demo-Version steht auf der TÜV/DEKRA-Website www.argetp21.de zum Download bereit.

Die bundesweite Einführung der Theorieprüfung am PC soll an den 665 Prüfstellen am 1. Januar 2010 erfolgen. Deutschland schließt damit zu 20 Nachbarstaaten in Europa auf, die diese Form der Prüfung bereits haben.


eye home zur Startseite
Fahrlehrer 18. Jan 2009

passend zum Thema kann ich in dem Zusammenhang auch gleich folgenden Tread bei Golem...

Friedrich Müller 17. Jun 2008

Kannst ja mal www.youngedition.de aufrufen. Das läuft auch unter Mac und Linux und hat...

huahuahua 12. Mai 2008

Ich hoffe, Du bist jetzt wieder nüchtern ;)) ymmd

mic-e 07. Mai 2008

zumindest steht das bei uns im Computerraum mit nem großen Warnschild auf jeder Tastatur...

ä 07. Mai 2008

...als stift und papier? ich lerne grad mit dieser methode und die fragen hatte ich schon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  2. SCHOTT AG, Mitterteich
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. (-5%) 47,49€
  3. (-11%) 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: M.2 bietet nicht genügend Speicher im Notebook?

    as (Golem.de) | 23:46

  2. Re: Was kann man denn da machen?

    p4m | 23:42

  3. Re: das NetzDG ist eh unvollständig

    Hackfleisch | 23:39

  4. Re: SPD müsse sich erneuern?

    Mingfu | 23:31

  5. Re: Art 38 GG Abs. 1 gilt also nicht für...

    Dadie | 23:31


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel