Abo
  • Services:
Anzeige

Mehrheit der PC-Nutzer hält Daten im Netz für sicher

57 Prozent haben keine Bedenken, 39 Prozent sind skeptisch

Mehr als jeder zweite deutschen Computernutzer hat keine Angst um seine persönlichen Daten im Internet: 57 Prozent halten ihre Daten im Netz für sicher oder sehr sicher. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Hightech-Verbandes Bitkom in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut Forsa, bei der rund 1.000 Bürger befragt wurden.

Jeder dritte PC-Nutzer (32 Prozent) bewertet seine Daten im Netz als "eher unsicher" und immerhin 7 Prozent meinen, diese seien "völlig unsicher". Die Schäden durch Diebstahl von Geheimzahlen (Phishing) nehmen zugleich zu - im letzten Jahr laut einer Bitkom-Hochrechnung um rund 50 Prozent.

Anzeige

41 Prozent aller Deutschen kaufen im Netz ein, und fast jeder fünfte Deutsche (18 Prozent) hat Informationen über sich im Internet veröffentlicht - in der Generation der 14- bis 29-Jährigen bereits jeder Zweite. Am beliebtesten sind Profile in sozialen Netzwerken, so der Verband weiter.


eye home zur Startseite
blork42 10. Mai 2008

Solange wir wenigstens 1 schlauen Führer haben :-p

qwerttzuuk 07. Mai 2008

Jemals versucht typische Social-Community-Nutzer über die Gefahren aufzuklären...

WennDieDasSagen... 07. Mai 2008

"Ist" wohl kaum so, wenn man es auch nur ein wenig hinterfragt. Bei der Umfrage kommt...

guest 07. Mai 2008

die die rente fuer sicher halten?

Jodosei 06. Mai 2008

Placebo für die Massen ;)


Prapagonda / 07. Mai 2008

Unaufgeklärte Massen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  2. Deloitte, Berlin
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Verstehe ich nicht

    theFiend | 20:33

  2. Re: Deutschland geht bald Pleite

    Dungeon Master | 20:32

  3. Re: Was für ein Aufwand für 5000 Leute

    M.P. | 20:25

  4. Re: 20.000 neue Jobs, aber nicht ein Steve...

    FreierLukas | 20:23

  5. Es ist ekelhaft wie sich diese Städte verkaufen

    mimimi123 | 20:23


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel