Abo
  • Services:

Ticket-Verwaltung OTRS mit neuer ITIL-Fassung

OTRS-ITSM 1.1 veröffentlicht

Die freie Helpdesk-Software OTRS ist in einer neuen Version verfügbar, die dem ITIL-Standard für IT-Service-Management entspricht. Die integrierte Konfigurationsverwaltung kann nun normale CSV-Dateien importieren.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die Open-Source-Software OTRS-ITSM soll eine Verbindung zwischen Geschäftsprozessen, IT-Service-Management sowie der IT-Infrastruktur herstellen und bildet Prozesse dafür ITIL-konform ab. Die neue Version 1.1 der Software enthält dabei bereits Module aus der Version 3 der IT Infrastructure Library (ITIL).

Enthalten ist auch eine Datenbank, um Konfigurationen zu verwalten, wobei nun übliche CSV-Dateien importiert werden können. Der Anwender kann ferner auf verschiedene Statistiken zurückgreifen. OTRS-ITSM ist als Modul für die normale OTRS-Ticket-Verwaltung geschrieben und steht auf der Projektseite zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 4,99€
  2. (-50%) 29,99€
  3. 23,95€
  4. 2,99€

MartinB. 18. Sep 2008

Habe neulich Groupion entdeckt, könnte was für dich sein. Das ist eine Groupwarelösung...

JimKnopf 08. Mai 2008

Das stimmt, das habe ich schon oft gehört. Bei der NASA ist das wie auf dem Frankfurter...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

KEF LSX angehört: Neue Streaming-Lautsprecher mit voluminösem Klang
KEF LSX angehört
Neue Streaming-Lautsprecher mit voluminösem Klang

Mit dem LSX hat der britische Edellautsprecherhersteller KEF ein für seine Größe überraschend voluminös klingendes Streaming-Lautsprecherset vorgestellt. Bei einer ersten Hörprobe sind uns die gut getrennten Frequenzen und die satten Tiefen positiv aufgefallen - der Preis scheint uns gerechtfertigt.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Warner plant Konkurrenz für Netflix und Disney
  2. Streaming Netflix erzeugt 15 Prozent des globalen Downloads
  3. Streaming Plex macht seine Cloud dicht

Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

    •  /