Abo
  • Services:

Dell-Notebooks mit falsch konfigurierter Tastatur (Update)

Zu groß geratene "Shift"-Taste ist verantwortlich für fehlerhaftes Layout

Dell hat Notebooks mit einem fehlerhaften Tastaturlayout ausgeliefert. Wegen einer zu breiten "Shift"-Taste sind die Tasten in der unteren Reihe verschoben, wie ein Käufer auf seiner Flickr-Seite dokumentiert hat. Betroffen sind die Geräte Vostro 1310 und 1510.

Artikel veröffentlicht am ,

"Sieht normal aus, oder?", schreibt Jake Gordon, frisch gebackener Besitzer eines Dell-Notebooks des Typs "Vostro 1310" auf seiner Flickr-Seite. Auf den ersten Blick sieht die Tastatur in der Tat ganz normal aus. Auf den zweiten Blick erscheint das Layout jedoch etwas merkwürdig. So sitzt das "Z" nicht, wie es sich gehört, rechts unterhalb der "A"-Taste, sondern um eine Position nach rechts verschoben schräg unter dem "S". Entsprechend rücken auch alle anderen Tasten eine Stelle nach rechts. Das "Z" auf der englischen Tastatur ist dort, wo sich auf der deutschen das "Y" befindet.

Stellenmarkt
  1. Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe
  2. Hays AG, Frankfurt am Main

Grund für den Rechtsruck in der unteren Reihe der Tastatur ist eine zu breit geratene "Shift"-Taste auf der linken Seite. Laut Gordon, der mit Dell gesprochen hat, tritt dieser Fehler nicht nur beim englischen Tastatur-Layout auf. "Eine begrenzte Anzahl von Vostro 1310 und 1510 sind in Europa mit einem falschen Tastatur-Layout verschickt worden", zitiert Gordon das Unternehmen.

Dell habe die Auslieferung der Vostros gestoppt, bis das Tastatur-Problem gelöst sei, sagte Dell-Sprecherin Jennifer Davis nach Angaben des amerikanischen Magazins "PC World". Kunden, die bereits einen fehlerhaften Computer bekommen haben, bietet das Unternehmen demnach an, einen Techniker zu schicken, der das Problem behebt. Wem das zu lange dauere, dem schicke Dell eine neue Tastatur sowie ein BIOS-Upgrade. Der Austausch ist laut Davis einfach.

Nachtrag vom 5. Mai 2008, um 13:25 Uhr:
Nach Angaben von Dell haben auch Kunden in Deutschland fehlerhafte Vostro-Notebooks erhalten. Das Unternehmen kündigte gegenüber Golem.de an, es werde "die betroffenen Kunden direkt kontaktieren, um sich bei ihnen zu entschuldigen und sie über die nächsten Schritte zu informieren."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  3. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...

ichauch 17. Nov 2010

hier: http://support.euro.dell.com/support/edocs/systems/vos1510/ge/SM/html/keyboard.htm ;))

Somian 19. Mai 2008

Die Taste ([|<>]) ist bei meinem acer.notebook auch rechts.

RPGamer 07. Mai 2008

Noch nie eine Tastatur mit QWERTY-Layout gesehen? Natürlich ist die Shift-Taste zu gro...

Sir Jective 06. Mai 2008

Ich habe NUR die beTONten sachen großgeschrieben. Nur wer in allcaps schreibt, schreit...

atomroflbombe 06. Mai 2008

You made my day!


Folgen Sie uns
       


Wir fahren den Jaguar I-Pace - Bericht (Genf 2018)

Wir sind den Jaguar I-Pace in Genf probegefahren und konnten ihn trotz nassem Wetter nicht aus der Spur bringen.

Wir fahren den Jaguar I-Pace - Bericht (Genf 2018) Video aufrufen
HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /