Abo
  • Services:
Anzeige

Intel plant wieder Zukäufe

Halbleiterhersteller hat aus Fehlern der Vergangenheit gelernt

Der weltgrößte Halbleiterhersteller Intel plant wieder Zukäufe und will sich in Bereichen wie Consumer Electronics stärker positionieren. Das erklärte Pat Gelsinger, Chef der Digital-Enterprise-Sparte bei Intel, gegenüber der britischen Financial Times. In den letzten zwei Jahren hatte Intel einen Restrukturierungskurs durchlaufen, Konzernteile wie die XScale-Fertigung verkauft und die Belegschaftsstärke um über 10 Prozent gesenkt.

"Ich denke, sie werden uns nun wieder mehr als Aufkäufer erleben", so Pat Gelsinger gegenüber der Financial Times. Bei Akquisitionen sei Intel in der Vergangenheit jedoch nicht immer erfolgreich gewesen, räumte er ein. Nach dem Platzen der Technologieblase zum Beginn des Jahrzehnts habe Intel einige Firmen gekauft, die in ihrem Marktsegment auf dem zweiten oder dritten Platz lagen, um zuzuschlagen, bevor die Preise wieder anzogen. "Rückblickend war das vielleicht ein Fehler", so Gelsinger.

Anzeige

Aber Intel habe daraus gelernt. Zugekaufte Firmen sollen heute mehr Spielraum erhalten. Zudem würde Intel nur noch in Bereichen Übernahmen tätigen, in denen der Konzern bereits eine eigene Strategie entwickelt habe.

Ein positives Beispiel sei das irische Software-Unternehmen Havok, dessen Physik-Engine in zahlreichen Spielen und bei Animationen im Filmbereich zum Einsatz kommt. Hier sei der Zukauf im September 2007 geglückt, weil Havok als unabhängige Tochter weiter agieren und so zu einem Kernelement für den gesamten Intel-Bereich "Visual Computing" und grafische Darstellung werden konnte.

Interessante Bereiche für Zukäufe seien Felder wie High-End Smartphones und so genannte Mobile Internet Devices (MIDs). "Gezielte Investitionen" sind laut Gelsinger in den Feldern Unterhaltungselektronik, Embedded-Geräte, Visualisierung und bei Billig-Computern wie dem Classmate-PC interessant.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lecos GmbH, Leipzig
  2. AutoScout24 GmbH, München
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. über Dr. Maier & Partner GmbH Unternehmensberatung, österreichische Alpen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand)
  3. (u. a. Anno 2205 für 8,99€, Anno 1404 Königsedition 3,75€ und Trackmania Turbo für 12,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  2. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

  3. Ryzen 2000

    AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

  4. Radeon Software

    AMD-Grafiktreiber spielt jetzt wieder Alarmstufe Rot

  5. Crayfis

    Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  6. Hasskommentare

    Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte

  7. Geplante Obsoleszenz

    Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  8. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt

  9. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

  10. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Unsere Politiker sollten sich ein Vorbild...

    Ispep | 12:56

  2. Re: cool down...

    zampata | 12:55

  3. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Der Held vom... | 12:55

  4. Re: Staatliches Soziales Netzwerk?

    Trollversteher | 12:54

  5. Re: Trump erfolgreich?

    Ispep | 12:52


  1. 12:56

  2. 12:05

  3. 12:04

  4. 11:52

  5. 11:44

  6. 11:30

  7. 09:36

  8. 09:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel