Abo
  • Services:

Intel plant wieder Zukäufe

Halbleiterhersteller hat aus Fehlern der Vergangenheit gelernt

Der weltgrößte Halbleiterhersteller Intel plant wieder Zukäufe und will sich in Bereichen wie Consumer Electronics stärker positionieren. Das erklärte Pat Gelsinger, Chef der Digital-Enterprise-Sparte bei Intel, gegenüber der britischen Financial Times. In den letzten zwei Jahren hatte Intel einen Restrukturierungskurs durchlaufen, Konzernteile wie die XScale-Fertigung verkauft und die Belegschaftsstärke um über 10 Prozent gesenkt.

Artikel veröffentlicht am ,

"Ich denke, sie werden uns nun wieder mehr als Aufkäufer erleben", so Pat Gelsinger gegenüber der Financial Times. Bei Akquisitionen sei Intel in der Vergangenheit jedoch nicht immer erfolgreich gewesen, räumte er ein. Nach dem Platzen der Technologieblase zum Beginn des Jahrzehnts habe Intel einige Firmen gekauft, die in ihrem Marktsegment auf dem zweiten oder dritten Platz lagen, um zuzuschlagen, bevor die Preise wieder anzogen. "Rückblickend war das vielleicht ein Fehler", so Gelsinger.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. abilex GmbH, Stuttgart

Aber Intel habe daraus gelernt. Zugekaufte Firmen sollen heute mehr Spielraum erhalten. Zudem würde Intel nur noch in Bereichen Übernahmen tätigen, in denen der Konzern bereits eine eigene Strategie entwickelt habe.

Ein positives Beispiel sei das irische Software-Unternehmen Havok, dessen Physik-Engine in zahlreichen Spielen und bei Animationen im Filmbereich zum Einsatz kommt. Hier sei der Zukauf im September 2007 geglückt, weil Havok als unabhängige Tochter weiter agieren und so zu einem Kernelement für den gesamten Intel-Bereich "Visual Computing" und grafische Darstellung werden konnte.

Interessante Bereiche für Zukäufe seien Felder wie High-End Smartphones und so genannte Mobile Internet Devices (MIDs). "Gezielte Investitionen" sind laut Gelsinger in den Feldern Unterhaltungselektronik, Embedded-Geräte, Visualisierung und bei Billig-Computern wie dem Classmate-PC interessant.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

    •  /