Abo
  • IT-Karriere:

USA: Filme erscheinen zum DVD-Start zeitgleich auf iTunes

Eine ähnliche Ankündigung für europäische Märkte steht noch aus

In Zukunft müssen US-amerikanische iTunes-Nutzer nicht mehr warten, bis auf DVD veröffentlichte Filme auch über Apples Multimedia-Shop zum Download bereit stehen. Apple hat laut eigenen Angaben entsprechende Vereinbarungen mit den großen Filmstudios getroffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Neue Filme und Katalog-Titel sollen nun zum DVD-Verkaufsstart in den USA auch über iTunes zum Download für Mac, Windows-PC, AppleTV, iPod und iPhone erworben werden können. Apple hat dazu Vereinbarungen mit 20th Century Fox, The Walt Disney Studios, Warner Brothers, Paramount Pictures, Universal Studios Home Entertainment, Sony Pictures Entertainment, Lionsgate, Image Entertainment und First Look Studios geschlossen.

Stellenmarkt
  1. European IT Consultancy EITCO GmbH, Bonn, Berlin, München
  2. kd-holding gmbh, Ehrenkirchen, Kirchhofen

Die Preise für neue, zum Kauf-Download angebotene Filme gibt Apple mit 14,99 US-Dollar an, während Katalogtitel 9,99 US-Dollar kosten. Bereits ab dieser Woche sollen erste Filme zeitgleich zum DVD-Verkaufsstart veröffentlicht werden - als Beispiele wurden "American Gangster" und "The Diving Bell and the Butterfly" ("Schmetterling und Taucherglocke") genannt.

Insgesamt bietet iTunes derzeit in den USA rund 600 Folgen von Fernsehserien und 1.500 Filme an, davon 200 in hoher Auflösung. Die zeitgleich zur DVD erscheinenden iTunes-Filmversionen scheinen nur Standard-Auflösung aufzuweisen, High-Definition-Version folgen vermutlich weiterhin später. Das könnte sich aber ändern, denn auch die Blu-ray-Versionen von Verkaufsvideos werden von Filmstudios immer schneller herausgebracht und einige haben schon Pläne für zeitgleiche Auslieferung zur DVD angekündigt.

Ausleihen - genauer gesagt der Download mit zeitlich beschränkter Abspielmöglichkeit - ist weiterhin über iTunes möglich. Für neu im Verleih erschienene Filme verlangt Apple 3,99 US-Dollar, für High-Definition-Filme sind es 4,99 US-Dollar und bei älteren Titeln in Standardauflösung sind es 2,99 US-Dollar. Kurzfilme können für 99 US-Cents ausgeliehen werden.

Ab wann es im europäischen Markt auch so weit sein wird, dass Filme zeitgleich zum Verkaufsstart auch in iTunes erhältlich sein werden, wurde von Apple nicht angegeben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 98,00€ (Bestpreis!)
  2. 469,00€
  3. 92,90€ (Bestpreis!)
  4. bis zu 85% reduziert

!HH! 03. Mai 2008

Wir "reden" hier nicht von einer Erstinstallation, Herr Einstein.

Forentroll 02. Mai 2008

Besser mal schön die Fr...ähh den Mund halten wenn man keine Ahnug hat. Nächstesmal...

Hugo 02. Mai 2008

Hört sich spontan an wie: Beim siebten Vollmond des Jahres, wenn die Venus im Jupiter...

Frankie 02. Mai 2008

Ich gehe davon aus, dass es in Deutschland eine sehr große Zielgruppe für solche...


Folgen Sie uns
       


iPad Mini (2019) - Fazit

Nach vier Jahren hat Apple ein neues iPad Mini vorgestellt. Das neue Modell hat wieder einen 7,9 Zoll großen Bildschirm und unterstützt dieses Mal auch den Apple Pencil.

iPad Mini (2019) - Fazit Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    •  /