• IT-Karriere:
  • Services:

Koch Media eröffnet Niederlassung in Kalifornien

Büro in Los Angeles baut Vertriebs- und Marketingaktivitäten aus

Der Münchner Spiele-Publisher Koch Media eröffnet eine nordamerikanische Niederlassung. Mithilfe des neuen Büros der Hundertprozent-Tochter Deep Silver will das Unternehmen die Produkte zielgerichteter als bislang vermarkten.

Artikel veröffentlicht am ,

Koch Media hat sich viel vorgenommen auf dem nordamerikanischen Markt: "Die Eröffnung unserer US-Büros sehen wir als wichtigen Meilenstein in der Entwicklung von Koch Media an", sagt Dr. Klemens Kundratitz, Geschäftsführer des Unternehmens. Die Niederlassung firmiert unter Deep Silver Inc., sie wird als lokales Hauptquartier für die Vertriebs- und Marketingaktivitäten sowie zur Pflege der Entwicklerbeziehungen in Nordamerika dienen.

Das in München ansässige Unternehmen Koch Media hat im Jahr 2007 einen Umsatz von 231 Millionen Euro erzielt. Bislang gibt es Auslandsniederlassungen in England, Frankreich, Österreich, der Schweiz und Italien. In Wien sitzt außerdem das Entwicklerstudio Deep Silver Vienna, das zurzeit an einem MMOG namens 7 Million arbeitet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy Watch Active 2 Under Armour Edition 44 mm Schwarz für 179,34€ und 40 mm...
  2. ab 412,99€ Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. Mafia - Definitive Edition für 35,99€, Take Two Promo (u. a. The Outer Worlds für 27...

Natriumsuppe 03. Mai 2008

Höre ich da ein bisschen Sarkasmus aus deinem Post? Es ist doch völlig Wurscht mit...


Folgen Sie uns
       


    •  /