Abo
  • Services:

Microsofts Messenger für Mac 7 mit wenig Neuerungen

Neue Ton- und Videokonferenzfunktion nur für Unternehmenskunden

Microsoft hat den Instant Messenger "Messenger für Mac 7" veröffentlicht. Die neue Version bringt jedoch nur minimale Verbesserungen für die Mehrzahl der Anwender. Denn die interessanteste Neuerung stellt die Ton- und Videokonferenzfunktion dar, die jedoch nur im Zusammenspiel mit Microsofts Office Communications Server 2007 zur Verfügung steht.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem "Messenger für Mac 7" lassen sich den Kontakten nun eigene Spitznamen zuweisen und Kontakte findet die Software leichter. Außerdem wird Bonjour aus MacOS X nun direkt unterstützt.

Stellenmarkt
  1. ThyssenKrupp Industrial Solutions AG, Beckum
  2. comemso GmbH, Ostfildern

Die weiteren Verbesserungen stehen nur bereit, wenn die Software mit Microsofts Office Communications Server 2007 verwendet wird. Dann sind Audio- und Videokonferenzen möglich, das interne Adressbuch kann vom Messenger aus durchsucht werden und Anwender können persönliche Daten wie etwa die Verfügbarkeit hinterlegen.

Außer mit anderen Messenger-7-Nutzern können Verbindungen zu Anwendern des Windows Live Messenger oder des Yahoo Messenger aufgenommen werden, um Nachrichten auszutauschen. Der neue Messenger kann immer noch keine Nachrichten an Kontakte versenden, die gerade offline sind.

Messenger für Mac 7 steht für MacOS X als Download zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. (-78%) 8,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)

Keman 27. Mai 2008

Irgendwie ist das wieder typisch Microsoft. Warum bauen sie z.B. den Video- und Audiochat...

Patience 01. Mai 2008

mit adium kann man auch keine nachrichten an offline kontakte schreiben, oder überhaupt...

Andreas Heitmann 30. Apr 2008

War es früher einmal das Bestreben eines Bill Gates, die Produkte der Firma Microsoft so...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /