• IT-Karriere:
  • Services:

Service Pack 3 für Windows XP kommt erst später

Microsoft verschiebt das Service Pack 3 für Windows XP wegen eines Fehlers

Microsoft hat nach eigenen Aussagen in letzter Sekunde einen Kompatibilitätsfehler bezüglich des Service Packs 3 für Windows XP gefunden, so dass dieses nicht wie geplant am 29. April 2008 erscheinen konnte. Wann Windows-XP-Kunden das Service Pack 3 erhalten werden, ist derzeit vollkommen unklar. Der gleiche Kompatibilitätsfehler betrifft auch das Service Pack 1 für Windows Vista.

Artikel veröffentlicht am ,

Nur über einen Foreneintrag informierte Microsoft die Öffentlichkeit darüber, dass das Service Pack 3 (SP3) für Windows XP doch nicht am 29. April 2008 veröffentlicht wurde. Für diesen Tag hatte der Softwaregigant die Patch-Sammlung vor einer Woche angekündigt. Grund für die Verzögerung ist eine Unverträglichkeit des SP3 mit dem Microsoft-Produkt "Dynamics Retail Management System" (RMS). Es ist nicht bekannt, welche Probleme auftreten, wenn RMS mit dem Service Pack 3 für Windows XP verwendet wird. Zudem gibt es eine Unverträglichkeit mit dem bereits automatisch verteilten Service Pack 1 für Windows Vista.

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Aus diesem Grund hat Microsoft die Bereitstellung des Service Pack 3 für Windows XP gestoppt. Der Konzern will Filtermechanismen anwenden, damit Benutzer des Dynamics Retail Management System das SP3 nicht als Download angeboten bekommen, während alle übrigen XP-Kunden das Service Pack 3 später erhalten. Wann dies der Fall sein wird, verriet Microsoft jedoch nicht. Das gleiche Verfahren will der Konzern für das Service Pack 1 für Windows Vista implementieren, so dass RMS-Kunden das Service Pack 1 schon bald nicht mehr als Download angeboten bekommen.

Derzeit wird an einem Patch gearbeitet, der den Fehler beseitigen soll. Sobald dieser Patch erschienen ist und auch installiert wurde, sollen dann auch RMS-Nutzer die Möglichkeit erhalten, die betreffenden Service Packs herunterzuladen und zu installieren. Bis die Filterfunktion greift, empfiehlt Microsoft allen RMS-Kunden, das Service Pack 1 für Windows Vista nicht zu installieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 60,99€ (Vergleichspreis 77,81€)
  2. (u. a. MX500 1 TB für 93,10€ mit Gutschein: NBBCRUCIALDAYS)
  3. (u. a. ASUS TUF Gaming VG32VQ1B WQHD/165 Hz für 330,45€ statt 389€ im Vergleich und Tastaturen...
  4. (u. a. The Crew 2 für 8,49€, Doom Eternal für 21,99€, Two Point Hospital für 8,29€, The...

ma 25. Aug 2009

Hallo, mit dem Pwd hat es geklappt aber der Ordner i386 ist leer. Wo kann ich noch die...

Andreassp3 05. Mai 2008

das "Dynamics Retail Management System" (RMS) ist z.B. bei Installation von GDATA Antiv...

quark 03. Mai 2008

Schon mal daran gedacht dass OpenSUSE inkompatibel zu 99% der auf dem Markt verfügbaren...

Herbert 02. Mai 2008

Hallo Puh, Plan-B hat völlig Recht, sich mit hirnlosem Herumgeeiere um die Antwort zu...

MeinerEinerich 02. Mai 2008

Naja, wenn das bei Dir alles der Fall ist, dann Glückwunsch. In unserem Netzwerk findet...


Folgen Sie uns
       


Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte)

Zwei Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang eines der wichtigsten Betriebssysteme.

Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte) Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


        •  /