Abo
  • Services:
Anzeige

MythDora 5.0: Mediacenter auf Fedora-Basis

Fedora 8 und MythTV 0.21 als Grundlage für digitalen Videorekorder

Mit MythDora 5.0 gibt es nun eine neue Version des auf Fedora und MythTV basierenden Mediacenters. Unterstützt werden etwa zusätzliche Fernbedienungen, es gibt ein grafisches Menü, um MythTV-Module zu installieren und eine DVD-Backup-Software ist in dem Paket enthalten.

MythDora 5.0 setzt auf die derzeit noch aktuelle Fedora-Version 8 und wurde für den Betrieb des freien Mediacenters MythTV 0.21 entsprechend angepasst. Die freie Software unterstützt analoge TV-Karten sowie DVB-T, -S und -C, sofern für die Karten Linux-Treiber vorhanden sind. In der aktuellen Version kann MythTV mehrere Programme aus einem DVB-Multiplex gleichzeitig aufnehmen und unterstützt mehrere Aufnahmeverzeichnisse.

Anzeige

Außerdem gibt es eine bessere digitale Audioausgabe, womit sich beispielsweise DTS im Timestrech-Modus neu zu AC3 kodieren lässt und Stereo auf 5.1-Klang hochgemischt werden kann. Der in MytTV enthaltene UPnP-Mediaserver erlaubt nun die Wiedergabe auf der PlayStation 3 und der Xbox 360 und unterstützt außerdem den Windows Media Player 5.0.

MythDora installiert das Webfrontend MythWeb nun automatisch mit Passwortschutz und bietet verschiedene neue grafische Werkzeuge. Mit denen lassen sich etwa MythTV-Module hinzufügen und entfernen oder der TV-Ausgang der Hauppauge-PVR-350-Karte einrichten. Auch NFS- und Samba-Freigaben können so nun konfiguriert werden. Zusätzlich liefert MythDora mit K9copy eine DVD-Backup-Software mit und enthält aktuelle proprietäre Treiber für ATI- und Nvidia-Grafikkarten.

Die Software steht ab sofort zum Download bereit. Wer von MythDora 4.0 aktualisieren möchte, sollte die Hinweise auf der Download-Seite beachten.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 06. Apr 2010

VDR rules :) Und Full Featured Karten kosten auch nicht mehr die welt.

Anonymer Nutzer 06. Apr 2010

Aha...

Nameless 30. Apr 2008

kein Text

the mediator 30. Apr 2008

My Media System: http://www.mymediasystem.org http://wiki.mymediasystem.org http://forum...

stevie das äffchen 29. Apr 2008

Das gleiche Problem scheinen neuerdings auch Windoof-Tastaturen zu haben. =)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. operational services GmbH & Co. KG, München / Ottobrunn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Energy Harvesting

    Biobrennstoffzelle erzeugt Strom aus Schweiß

  2. Neue Firmware

    Zwangsupdate für DJIs Spark-Drohne gegen Abstürze

  3. High Speed Rail

    Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  4. iPhone am Steuer

    Apple will an Autounfällen nicht schuld sein

  5. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  6. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  7. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  8. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  9. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  10. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Und hier ist das nervige Problem

    My1 | 11:12

  2. Re: Gehts noch?

    Melanchtor | 11:12

  3. Entwickelt lieber Carplay weiter!

    Melanchtor | 11:09

  4. Re: Nicht so bescheuert wie es auf den Ersten...

    Tantalus | 11:08

  5. Re: Endlich mal wieder ein FF am PC!

    MrReset | 11:08


  1. 11:23

  2. 10:58

  3. 10:21

  4. 09:52

  5. 09:02

  6. 07:49

  7. 07:23

  8. 07:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel