Abo
  • Services:
Anzeige

Sonivis:Tool analysiert und visualisiert soziale Netzwerke

Open-Source-Software wurde an der Universität Potsdam entwickelt

Die an der Universität Potsdam entwickelte Software "Soinivis:Tool" nutzt die verfügbaren Daten sozialer Netze, um diese zu analysieren und zu visualisieren. Damit sollen sich unter anderem Quellen von neuen Ideen identifizieren lassen.

Sonivis:Tool
Sonivis:Tool
Das unter Leitung von Dr. Claudia Müller von Informatik-Studenten entwickelte "Sonivis:Tool" ordnet die Daten in einem virtuellen Informationsraum und erlaubt es, diese aus unterschiedlichen Perspektiven zu untersuchen. Mit Hilfe aktueller Ansätze der Netzwerkanalyse und -manipulation sowie statistischer Verfahren sollen so bisher nicht sichtbare Muster des Informations- und Wissensaustausches zwischen Personen visualisiert werden. Für die statistische Analyse greift die Java-Software auf R zurück.

Anzeige

Auch die Evolution von Themenstrukturen könne nachvollzogen werden, indem die Quellen von neuen Ideen identifiziert werden, verspricht Müller. Die visuelle Darstellung soll dem Nutzer ein schnelles Erfassen der wesentlichen Muster ermöglichen. Im Bedarfsfall werden die personenbezogenen Daten zudem anonymisiert.

Das "Sonivis:Tool" ist OpenSource, steht unter der GPL und kann unter sonivis.org für Windows und Linux heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
Sebastian Burkhart 30. Apr 2008

Obwohl quasi alle notwendigen Prerequisites auf OSX laufen, lässt sich das leider nicht...

Ähm... 29. Apr 2008

Oha, wußte ich gar nicht, danke für die Anwort :-)

tralalalala 29. Apr 2008

Gelapp! Bei Golem arbeiten nur Praktikanten... PRAKTIKANTEN!!! Erkennt man doch sofort :-)

GUEST 29. Apr 2008

RCP für die GUI nett :) (kwt)

SSchäuble 29. Apr 2008

"Im Bedarfsfall werden die personenbezogenen Daten zudem anonymisiert." Anonymisiert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Regensburg
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  4. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Kehl


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  2. Aufblasbar

    Private Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  3. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  4. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  5. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  6. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  7. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  8. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  9. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  10. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: blödsinn

    Eheran | 18:48

  2. Nur das Schlimmste von Apple gelernt

    sofries | 18:47

  3. Mixed Reality?

    BiGfReAk | 18:46

  4. Re: Mietzahlungen der Telekom?

    Ovaron | 18:46

  5. Re: Präzedenzfall überfällig

    crazypsycho | 18:44


  1. 19:00

  2. 18:32

  3. 17:48

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 17:00

  7. 16:37

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel