Abo
  • Services:
Anzeige

Sonivis:Tool analysiert und visualisiert soziale Netzwerke

Open-Source-Software wurde an der Universität Potsdam entwickelt

Die an der Universität Potsdam entwickelte Software "Soinivis:Tool" nutzt die verfügbaren Daten sozialer Netze, um diese zu analysieren und zu visualisieren. Damit sollen sich unter anderem Quellen von neuen Ideen identifizieren lassen.

Sonivis:Tool
Sonivis:Tool
Das unter Leitung von Dr. Claudia Müller von Informatik-Studenten entwickelte "Sonivis:Tool" ordnet die Daten in einem virtuellen Informationsraum und erlaubt es, diese aus unterschiedlichen Perspektiven zu untersuchen. Mit Hilfe aktueller Ansätze der Netzwerkanalyse und -manipulation sowie statistischer Verfahren sollen so bisher nicht sichtbare Muster des Informations- und Wissensaustausches zwischen Personen visualisiert werden. Für die statistische Analyse greift die Java-Software auf R zurück.

Anzeige

Auch die Evolution von Themenstrukturen könne nachvollzogen werden, indem die Quellen von neuen Ideen identifiziert werden, verspricht Müller. Die visuelle Darstellung soll dem Nutzer ein schnelles Erfassen der wesentlichen Muster ermöglichen. Im Bedarfsfall werden die personenbezogenen Daten zudem anonymisiert.

Das "Sonivis:Tool" ist OpenSource, steht unter der GPL und kann unter sonivis.org für Windows und Linux heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
Sebastian Burkhart 30. Apr 2008

Obwohl quasi alle notwendigen Prerequisites auf OSX laufen, lässt sich das leider nicht...

Ähm... 29. Apr 2008

Oha, wußte ich gar nicht, danke für die Anwort :-)

tralalalala 29. Apr 2008

Gelapp! Bei Golem arbeiten nur Praktikanten... PRAKTIKANTEN!!! Erkennt man doch sofort :-)

GUEST 29. Apr 2008

RCP für die GUI nett :) (kwt)

SSchäuble 29. Apr 2008

"Im Bedarfsfall werden die personenbezogenen Daten zudem anonymisiert." Anonymisiert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  3. netzeffekt GmbH, München
  4. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  2. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  3. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  4. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  5. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  6. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  7. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  8. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  9. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  10. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Na Toll...

    Ach | 09:34

  2. Re: "Versemmelt"

    Clouds | 09:32

  3. Re: und woher kommen die Rohstoffe für die Batterie?

    Thxguru | 09:28

  4. Re: Schau dir doch an, wie Björn im Norwegischen...

    lear | 09:25

  5. Re: HomePod vs Echo

    Kleba | 09:24


  1. 09:02

  2. 19:05

  3. 17:08

  4. 16:30

  5. 16:17

  6. 15:49

  7. 15:20

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel