Abo
  • IT-Karriere:

NetBeans 6.1 mit besserer MySQL-Integration

Spring-Framework wird unterstützt

Sun hat die fertige Version seiner freien Entwicklungsumgebung NetBeans 6.1 veröffentlicht. Die Software bietet neue Funktionen und einige Verbesserungen. So wurde die Startzeit reduziert, die MySQL-Integration verbessert und das Spring-Framework wird unterstützt. Außerdem kann nun auch in JavaScript entwickelt werden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Für die JavaScript-Unterstützung setzt Sun auf die Basis, die auch für Ruby verwendet wurde und bietet so unter anderem semantische Hervorhebung, Code-Vervollständigung, Refactoring und Ähnliches. Zudem wird nun das Java-Framework Spring unterstützt, wobei die Spring-Bibliothek in der Version 2.5 gleich mit NetBeans geliefert wird. Assistenten helfen beim Erstellen der XML-Konfigurationsdateien und der Web-MVC-Controller.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  2. Compana Software GmbH, Feucht

Nach Suns Übernahme von MySQL wurde auch die passende Datenbankintegration für NetBeans geschaffen. So lassen sich im Database Explorer nun MySQL-Server registrieren sowie Datenbanken anzeigen, erstellen und löschen.

Darüber hinaus wurden einige der enthaltenen Funktionen weiter verbessert, etwa die Ruby- und JRuby-Unterstützung ebenso wie die Java-Beans-Unterstützung. Ferner verspricht Sun einen um 40 Prozent beschleunigten Start der integrierten Entwicklungsumgebung und gesenkten Speicherverbrauch. In Zukunft soll NetBeans noch weitere dynamische Skriptsprachen lernen; Sun hatte zu diesem Zweck im März 2008 die Python-Entwickler Ted Leung und Frank Wierzbicki eingestellt.

Sämtliche Änderungen sind in den Release Notes aufgeführt. Die sowohl unter der CDDL als auch unter der GPLv2 lizenzierte Software steht ab sofort für Windows ab Version 2000, 32- und 64-Bit-Linux und -Solaris sowie für Solaris auf SPARC-Maschinen, für MacOS X und als betriebssystemunabhängigiges Paket zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. 339,00€ (Bestpreis!)

debianer 30. Apr 2008

Schon geschehen

boogey 29. Apr 2008

Auch wenn das Problem inzwischen gelöst ist: Hier der Link zu einem Modul, mit welchem...


Folgen Sie uns
       


Motorola One Action im Hands On

Motorola hat das One Action vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone hat eine Actionkamera eingebaut, die mit einem 117 Grad großen Weitwinkel und einer digitalen Bildstabilisierung versehen ist. Das One Action hat eine gute Mitteklasseausstattung und kostet 260 Euro.

Motorola One Action im Hands On Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  2. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  3. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


    Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
    Umwelt
    Grüne Energie aus der Toilette

    In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
    Von Monika Rößiger

    1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

      •  /