Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia 6600 fold mit gleitendem Klappmechanismus

Nokia 6600 fold
Nokia 6600 fold
Beide UMTS-Mobiltelefone arbeiten außerdem in den vier GSM-Netzen 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützen EDGE sowie GPRS. Nokia verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu 4 Stunden, ohne anzugeben, ob dieser Wert im GSM-Modus oder im stromhungrigeren UMTS-Betrieb gilt. Im Stand-by-Betrieb sollen beide Modelle mit einer Akkuladung 12,5 Tage durchhalten.

Anzeige

Das "Nokia 6600 fold" soll für etwa 320,- Euro ohne Vertrag über die Ladentheke gehen, der Preis für das "Nokia 6600 slide" wird bei etwa 300,- Euro ohne Vertrag liegen. Beide Mobiltelefone sollen im dritten Quartal 2008 auf den Markt kommen.

Nokia 3600 slide
Nokia 3600 slide
Die dritte Neuvorstellung ist das "Nokia 3600 slide" mit Schiebemechanismus und Series 40, das eine 3,2-Megapixel-Kamera mit 8fachem Digitalzoom und Doppel-LED als Blitzersatz bietet. Über den TV-Ausgang kann der Nutzer das Mobiltelefon an die meisten gängigen Fernsehgeräte anschließen und Fotos und Videos in Großformat zeigen. Weiter ist das "3600 slide" mit einem Filter ausgestattet, der beim Telefonieren Fremdgeräusche unterdrücken soll.

An Bord finden sich ein UKW-Radio und ein Musik-Player mit OMA DRM 1.0 und 2.0, der im Unterschied zu den 6600er-Modellen nur die Formate MP3, AAC sowie eAAC+ abspielt. Zum Surfen dient der Opera Mini Browser, das Handy ist mit Java MIDP2.0 sowie Bluetooth 2.0 ausgestattet. Der interne Speicher beläuft sich auf 30 MByte, der sich per microSD-Karte um 4 GByte erweitern lässt.

Das 97,8 x 47,2 x 14,5 mm und 97 Gramm schwere Handy unterstützt die GSM-Netze 850, 900, 1.800 und 1.900 MHz sowie GPRS und EDGE. Mit dem "3600 slide" soll der Nutzer mit einer Akkuladung bis zu 5,5 Stunden am Stück telefonieren können, im Ruhemodus hält der Handyakku laut Hersteller gut 11,5 Tage durch.

Das "Nokia 3600 slide" kommt im dritten Quartal 2008 auf den Markt; der Preis liegt ohne Mobilfunkvertrag bei rund 210,- Euro. [von Ingo Pakalski und Yvonne Göpfert]

 Nokia 6600 fold mit gleitendem Klappmechanismus

eye home zur Startseite
pool 23. Jun 2008

Du Alle

pool 23. Jun 2008

Woher weißt du das? Mein Nokia-Telefon kann auch mit microSDHC-Karten umgehen. Warum...

pool 15. Jun 2008

Falsch. Es wird nur das Außendisplay mit der Uhrzeit aktiviert. Wenn es klingelt, lässt...

pool 15. Jun 2008

Ja. Die werden mit Namenszusätzen wiederverwertet. Übersicht: http://nokiaport.de/index...

Nokia - the Best. 30. Apr 2008

...das mit dem antippen, muss ich einfach haben!


Handykauftipps / 05. Mai 2008

Nokia 6600 slide



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  2. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  3. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  4. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 811,90€ + 3,99€ Versand
  2. 199,99€ statt 479,99€ - Ersparnis rund 58%

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Wird doch nix

    Ovaron | 06:00

  2. ADblock Golem

    JoachimUrlaub | 05:22

  3. Re: Sinn

    Seargas | 03:52

  4. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Ach | 03:33

  5. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 03:05


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel