Abo
  • Services:

Spieletest: Zak McKracken 2 - Kostenlos-Adventure mit Charme

Fortsetzung des kultigen LucasArts-Adventures von ambitionierter Fan-Gruppe

Im Jahr 1988 erschien bei LucasArts das unvergessene Adventure "Zak McKracken" - vor wenigen Tagen, rund 20 Jahre später, veröffentlichte ein Team aus Freizeit-Spielentwicklern die inoffizielle Fortsetzung. Und bringt damit einige alte Adventure-Tugenden ins Genre zurück.

Artikel veröffentlicht am ,

Schon 20 Jahre ist es her, dass bei Lucasfilm Games (heute LucasArts) das damals revolutionär fortschrittliche Adventure "Zak McKracken and the Alien Mindbenders" erschien. Computerspieler konnten sich erst auf Commodore 64, etwas später auch auf Amiga, Atari und PC die Nächte mit den vergleichsweise kniffligen Rätseln um die Ohren hauen - auch der Autor dieser Zeilen. Im Mittelpunkt der halb ernsthaft, halb witzig angelegten Story stand der Reporter Zak, der auf die Spur einer heimlichen Alien-Invasion kommt.

Audio: Zak MacKracken-Fortzsetzung erschienen (2:33)

Inhalt:
  1. Spieletest: Zak McKracken 2 - Kostenlos-Adventure mit Charme
  2. Spieletest: Zak McKracken 2 - Kostenlos-Adventure mit Charme

Nun geht es auf zu neuen Abenteuern, denn ein Team aus Freizeit-Spielentwicklern hat die inoffizielle Fortsetzung "Zak McKracken - Between Time and Space" für Windows-PC veröffentlicht. Darin versuchen die außerirdischen Caponians erneut, den Planeten Erde unter ihre Kontrolle zu bekommen.

ZakMcKracken - Between Time and Space
ZakMcKracken - Between Time and Space
Auf den ersten Blick ähnelt Between Time and Space den heute gängigen Adventures: Ein Klick mit der Maustaste scheucht Zak durch die Umgebungen, Monologe der Hauptfigur und Gespräche laufen in professionell klingender Sprachausgabe ab. Auf den zweiten Blick gibt es aber doch ein paar Unterschiede, und die betreffen vor allem das Rätsel- und Inventarsystem. Ähnlich wie 1988 befinden sich auch in der Fortsetzung deutlich mehr Verben am Bildschirmrand als in den meisten aktuellen Adventures: Neben "Öffnen" und "Benutzen" stehen da auch so ungewöhnliche Worte wie "Ziehe", "Rede mit" oder "Gib an". Und anders als in den meisten kommerziellen Titeln muss der Spieler ohne voll- oder halbautomatischen Mauszeiger selbst herausfinden, welche Aktion er mit welchem Gegenstand ausführen möchte. Das erfordert fortschrittliches Knobelkönnen und lässt gelegentlich Raum für schräge Experimente der Marke "Benutze Sushi-Glas mit Feuerzeug".

In den meisten Rätseln muss Zak bestimmte Gegenstände korrekt miteinander kombinieren, um weiterzukommen - gleich in einer Art Intro-Sequenz etwa Vaseline mit einem Hebel, damit sich eine schwergängige Bodenluke öffnen lässt. Das Programm bietet zwei Schwierigkeitsstufen an, in der höheren müssen mehr Gegenstände korrekt eingesetzt werden. Den Spielstand dürfen Abenteurer jederzeit sichern.

Spieletest: Zak McKracken 2 - Kostenlos-Adventure mit Charme 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. SanDisk SSD Plus 480 GB 59,90€, Goliath Games Recoil Starter Set 39,99€)
  2. (u.a. Acer Predator XB241Hbmipr, 24 Zoll 289,00€)
  3. (u. a. The Banner Saga 3 12,50€, Pillars of Eternity II: Deadfire 24,99€)
  4. 699,00€

soeren 28. Okt 2008

wiekommeich schrieb:wie komme ich in die schüler vz

Stevie 16. Mai 2008

mittlerweile gibts wine 1.0 rc. hat das mal jemand damit probiert?

Crazy Iwan 13. Mai 2008

Auf der offiziellen Zak2-Webpage gibt es eine Contact-Site: http://www.zak2.org/zak2/cms...

Trollversteher 29. Apr 2008

Wenn Du Dein Urteil nicht begründen kannst, hast Du als Kritiker Deinen Job verfehlt...

gates. 29. Apr 2008

Bitte Beitrag schreiben.


Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
  2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

    •  /