Gerücht: Kommendes UMTS-iPhone mit GPS-Empfänger

Akku ist weiterhin fest eingebaut; Ankündigung im Juni 2008

Zum für dieses Jahr angekündigten iPhone mit UMTS sind weitere Details durchgesickert. Angeblich soll der Neuling gleich mit einem GPS-Empfänger daherkommen und etwas dicker ausfallen. Allerdings wird auch die nächste iPhone-Generation einen fest eingebauten Akku verwenden, so dass dieser nicht ohne weiteres ausgetauscht werden kann, berichtet das Technik-Blog Engadget.

Artikel veröffentlicht am ,

Noch bevor das erste iPhone auf den deutschen Markt kam, hatte Apple bereits verkündet, dass für 2008 ein iPhone mit UMTS geplant ist. Nähere Details dazu hat Apple seitdem aber nicht verraten. Das Technik-Blog Engadget zitiert nun eine vertrauliche Quelle, die nähere Details über das UMTS-iPhone weiß, aber auch nicht alle offenen Fragen beantworten kann.

Stellenmarkt
  1. Cloud & Data Solution Architect (m/w/d)
    Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH, Bamberg
  2. IT-Allrounder Netzwerk (m/w/d)
    Hays AG, Baden-Württemberg
Detailsuche

Das kommende iPhone mit UMTS ist mit einem GPS-Empfänger ausgerüstet, um sich per Satellitenortung navigieren zu lassen. Ob Apple seinem Handy dann auch eine Offline-Navigationssoftware spendiert, ist nicht bekannt. Auf jeden Fall wird der Akku - wie bei den bisherigen Modellen auch - fest eingebaut sein, so dass er sich nicht ohne weiteres austauschen lässt. Zu den Akkulaufzeiten des UMTS-Modells liegen keine Daten vor.

Die Headset- und Kopfhörerbuchse soll nicht mehr nach innen versetzt sein, was bei den am Markt befindlichen iPhone-Modellen dazu führt, dass herkömmliche Kopfhörer meist nur mit einem Adapter am Apple-Handy betrieben werden können. Die Maße des UMTS-iPhones haben sich minimal verändert, so dass es ein bisschen dicker ausfällt als die Vorgänger. Statt einer silbernen Gehäuserückseite wird diese wohl schwarz ausfallen, die Displaygröße und Auflösung sollen gleich bleiben.

Mit wie viel Speicher das UMTS-Modell des iPhones angeboten wird, ist nicht bekannt. Auch wurde nichts darüber mitgeteilt, ob der Neuling im Unterschied zu den bisherigen Modellen nun mit einem Speicherkartensteckplatz versehen ist. Noch gibt es auch keinen eindeutigen Termin für die Vorstellung des UMTS-iPhones, die Gerüchte gehen vom Juni 2008 aus. Es wäre also denkbar, dass das iPhone mit UMTS anlässlich der Apple Worldwide Developers Conference (WWDC) vorgestellt wird, die vom 9. bis 13. Juni 2008 in San Francisco stattfindet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Wars
Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm

Mit Deepfakes schafft Shamook überzeugendere Varianten von Star-Wars-Figuren, als es Disney je gelungen ist. Jetzt arbeitet er bei ILM.

Star Wars: Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm
Artikel
  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Sony: Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft
    Sony
    Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft

    Trotz Lieferengpässen ist die Playstation 5 vermutlich die am schnellsten verkaufte Konsole. Auch zum Absatz der Xbox Series X/S gibt es neue Zahlen.

  3. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

Elmar 08. Jun 2008

ich arbeite beruflich mit apple rechnern und war lange zeit kein freund von nokia handy...

MomoFalco 30. Apr 2008

Ach sind wir eifersüchtig?!

cdg 29. Apr 2008

ok interessant, das tool zum googlemaps speichern kenne ich noch nicht. Klingt nicht...

DerZetaHeitmann 28. Apr 2008

Ich freue mich schon ein kleines Kind auf das iPhone mit UMTS, ich glaub ich habe mir vor...

PH03NiX 28. Apr 2008

mit dem k750 konnte man schon verdammt gute schnappschüsse machen



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /