Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung kann Gewinn um 37 Prozent steigern

Chipsparte trotz angespannter Lage in den schwarzen Zahlen

Der südkoreanische Konzern Samsung Electronics glänzt in seinem ersten Geschäftsquartal mit einer Gewinnsteigerung um 37 Prozent. Trotz der angespannten Lage auf dem Weltmarkt für Speicherchips gelang es Samsung hier, die Analystenprognosen zu übertreffen und weiterhin schwarze Zahlen zu schreiben.

Samsung erzielte einen Gewinn von 2,19 Billionen Won (1,4 Milliarden Euro), nach 1,6 Billionen Won (1,02 Milliarden Euro) im Vorjahr zur gleichen Zeit. Der Umsatz stieg um 19 Prozent auf 17,11 Billionen Won (11,01 Milliarden Euro).

Anzeige

Die Mobiltelefonsparte, von einigen Marktforschern bereits weltweit auf Platz 2 nach Nokia gesehen, erzielte einen operativen Gewinn von 920 Milliarden Won (592 Millionen Euro). Samsung konnte im Berichtszeitraum den Absatz von Mobiltelefonen um 33 Prozent auf 46,3 Millionen Einheiten erhöhen.

Mit der Chipherstellung wurde mit 190 Milliarden Won (112 Millionen Euro) das schlechteste Ergebnis seit Mitte 2001 eingefahren. Im Management geht man aber davon aus, dass sich die Preise wieder festigen und man bis Jahresende wieder höhere Gewinne erwirtschaftet.

Samsung-Chef Lee Kun-Hee hatte Anfang der Woche unter dem Eindruck einer Anklage wegen Steuerhinterziehung und Untreue seinen Rücktritt angekündigt. In einer Fernsehansprache übernahm der 66-Jährige die Verantwortung und entschuldigte sich dafür, dem Land Schwierigkeiten bereitet zu haben.


eye home zur Startseite
SagINet 25. Apr 2008

Ist ja auch kein Wunder. Kam nicht vor gut 2 Tagen die Nachricht das die führenden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  2. Daimler AG, Möhringen
  3. Continental AG, Ingolstadt
  4. Paco Home GmbH, Eschweiler


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Evil Within 2 PC 19,97€, FIFA 18 PC 34,97€ oder für PS4 41,97€, Wolfenstein 2 PS4...
  2. (u. a. Wonder Woman, Transformers 5, King Arthur, Mad Max Fury Road, Deepwater Horizon, Batman v...

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  2. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  3. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  4. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  5. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  6. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  7. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  8. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  9. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  10. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Natürlich Festhalten an alten Systemen...

    Zazu42 | 18:16

  2. Re: Ausbaufähigkeit

    Electrony | 18:16

  3. Re: Homescreen unbrauchbar!

    Myxin | 18:15

  4. Re: ich finde immer noch das londoner System am...

    Analysator | 18:15

  5. Ausnahmsweise ist Herr TfL (London) also echt mal...

    Analysator | 18:13


  1. 17:21

  2. 15:57

  3. 15:20

  4. 15:00

  5. 14:46

  6. 13:30

  7. 13:10

  8. 13:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel