Abo
  • Services:
Anzeige

Ubisoft steigert Umsätze dank Terrorjägern und Kreuzrittern

Umsätze wachsen um 36 Prozent

Ubisoft hat die Ergebnisse seines Geschäftsjahres vorgelegt. Die Umsätze des letzten Quartals stiegen um 10 Prozent auf 217 Millionen Euro, die des Gesamtjahres um rund 36 Prozent auf 928 Millionen Euro.

Mit den Umsätzen des vierten Geschäftsquartals konnte Ubisoft seine eigenen Ziele übertreffen. Vor allem die guten Verkäufe der Spiele "Tom Clancy's Rainbow Six Vegas 2", das bislang fast 2 Millionen Mal über den Ladentisch ging, und Assassin's Creed (6 Millionen Stück verkauft) trugen dazu bei.

Anzeige

Yves Guillemot, Chief Executive Officer von Ubisoft, teilte mit, dass er mit dem Jahr höchstzufrieden war und dass die neue "Games for everyone"-Sparte, die mit Casual Games ihr Geld verdient, ihre Umsätze gegenüber dem Vorjahr verdreifachen konnte.

Erstmals macht Ubisoft mit 51 Prozent mehr Umsatz in Europa als in den USA und dem Rest der Welt zusammen. Der Anteil der Nintendo-DS-Spiele am Gesamtumsatz stieg rasant an, während der Spieleumsatz mit dem Game Boy Advance mit einem Prozent schon fast unsichtbar geworden ist. Erwartungsgemäß sanken auch die Verkäufe von Spielen für die PS2, während die der PS3 auf 20 Prozent des Gesamtumsatzes stiegen.

Spiele für die Wii sind bei Ubisoft kein Renner - der Umsatzanteil sank von 14 auf 10 Prozent. Die Spieleumsätze mit der Xbox 360 entwickelten sich ebenfalls nicht besonders positiv. Ihr Gesamtumsatzanteil sank von 28 auf 26 Prozent. Der PC als klassische Spielplattform? Bei Ubisoft geht der Umsatzanteil von PC-Spielen binnen Jahresfrist von 16 auf 7 Prozent zurück.

Im laufenden Jahr will Ubisoft wieder wachsen und die Grenze von einer Milliarde Euro Umsatz überschreiten. Im aktuellen Quartal plant Ubisoft Umsätze von rund 154 Millionen US-Dollar und würde so schon einmal um 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegen.


eye home zur Startseite
bla blub 01. Dez 2008

äußerst realistische szenario hier in deutschland von einem selbstmord attentäter...

Kfdg453t 25. Apr 2008

Beschwerst dich beim jepp. Beim einkaufen über die lange Oft, ja. beim zum Kotzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. dbh Logistics IT AG, Bremen
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Guter Trend auf Golem

    FreiGeistler | 01:09

  2. Re: Leider verpennt

    quineloe | 01:06

  3. Re: "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die...

    Der Held vom... | 01:00

  4. Re: Gefunden...

    FreiGeistler | 00:20

  5. Re: Asse 2.0

    FreiGeistler | 00:10


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel