Abo
  • Services:
Anzeige

Kompaktanlage mit DVD-Player, Boxen und iPod-Dock

LG FB163 mit 2.1-System

LG hat mit der FB163 eine Kompaktanlage vorgestellt, die zusammen mit einem 2.1-Boxenset sowie einem integrierten iPod-Dock ausgeliefert wird. Die Anlage misst 170 x 260 x 228 mm und spielt nicht nur Musik-CDs ab, sondern auch DVD-Audio und Video sowie (S)VCD, MP3- und WMA-Dateien sowie Dvix und JPEGs.

Die Gehäuseoberfläche der FB163 ist schwarz glänzend und kommt vollständig ohne sichtbare Knöpfe oder andere hervorstehende Teile aus. Die Steuerung erfolgt wie beim Chocolate-Handy des Herstellers über eine berührempfindliche Oberfläche, die von hinten durchleuchtet ist, um die Bedienflächen hervorzuheben.

Anzeige

Im Paket enthalten sind zwei Boxen und ein Subwoofer mit insgesamt 160 Watt Sinusleistung. Mittels einer integrierten Docking Station lassen sich auf dem Gerät iPods anstecken und aufladen. Ein USB-Hoststecker ergänzt die Anschlussmöglichkeiten an digitale Audioquellen, auf die auch aufgezeichnet werden kann. Ein UKW-Radio mit RDS ist ebenfalls integriert und kann z.B. auch als Wecker genutzt werden.

Das LG FB163 soll ab Mai 2008 für rund 260,- Euro samt Fernbedienung in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
kleinesg 25. Apr 2008

Das Ding kostet 260 Euro und wird daher legendär schlecht klingen. Davor muss die...

Mr. Werbum 25. Apr 2008

...und Golem zusätzlich 10% Provision ;)

formatfrage 25. Apr 2008

... oder nur von cd/DVD



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  4. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 4,99€
  3. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  2. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  3. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  4. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro

  5. Virtuelle Maschinen

    Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows

  6. Assassin's Creed Origins Angespielt

    Ermittlungen in der stinkenden Stadt

  7. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  8. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Let's Player und andere Streamer

  9. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  10. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Und hier ist das nervige Problem

    ichbinsmalwieder | 10:17

  2. Re: mindestgröße exfat?

    0xDEADC0DE | 10:16

  3. Re: Fehler im Bericht?

    obermeier | 10:16

  4. Re: Kurz zum Verständnis:

    0xDEADC0DE | 10:14

  5. Re: "Aufstoppen"

    Trollversteher | 10:14


  1. 10:00

  2. 09:33

  3. 09:00

  4. 07:45

  5. 07:30

  6. 07:15

  7. 18:04

  8. 17:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel