Abo
  • Services:

Ein halbes Terabyte stoßfest verpackt

LaCie stellt Festplatte im Gummi-Schutzanzug vor

Mobile Festplatten im Taschenformat müssen vielerlei Belastungen aushalten - Kratzer, Stöße und kleine Stürze sollten sie wenn möglich schadlos überstehen. LaCie hat mit der "Rugged Hard Disk" eine Festplatte mit nunmehr 500 GByte Kapazität in ein Alu-/Gummigehäuse gezwängt.

Artikel veröffentlicht am ,

LaCie Rugged Hard Disk
LaCie Rugged Hard Disk
Die "Rugged Hard Disk" von LaCie soll durch den Gummiüberzieher, der sich um den gesamten Rand des Gehäuses erstreckt, wesentlich besser mit kleinen Stößen zurechtkommen als ungeschützte Altersgenossen - aber auch Kratzer beim Transport sollen dank der kratzgeschützten Alu-Oberfläche der Vergangenheit angehören. Mobile Festplatten vor allem mit hochglänzenden Kunststoffgehäusen hingegen verkratzen schnell und werden so bald unansehnlich.

Stellenmarkt
  1. barox Kommunikation AG über HRM CONSULTING GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Neben einer Variante mit einem Mini-USB-2.0-Anschluss bietet LaCie die "Rugged Hard Disk" auch in einer Version mit FireWire 800, FireWire 400 und USB 2.0 an. Die Datentransferrate beziffert der Hersteller mit bis zu 36 MByte/s. Das Gerät misst 90 x 27,5 x 142 mm und wiegt 300 Gramm.

Die mit 500 GByte Kapazität daherkommende Festplatte kostet in den USA rund 340,- US-Dollar als USB-Version und mit Triple-Interface rund 400,- US-Dollar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 164,90€

Ziege 25. Apr 2008

Darf ich auch noch meckern???

Catology 25. Apr 2008

Nein. Ich wüßte auch nicht, weshalb ein Stirnband einen "Geschmack" braucht.

bla blub 24. Apr 2008

naja so viel teuerer sind FW800 platten auch nicht. Beispiel 3,5" Platten: USB 2.0...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /