Abo
  • Services:

Vodafones Sprach-Flatrate in alle Netze nicht unbegrenzt

Bei mehr als 250 Telefonstunden im Monat kann Vodafone kündigen

Vollmundig hat Vodafone zur CeBIT 2008 mit SuperFlat XL eine Sprach-Flatrate in alle deutschen Netze für April 2008 angekündigt und hatte damit direkt auf das vergleichbare Angebot von T-Mobile reagiert. Nun stellt sich heraus, dass es sich hierbei nicht um eine echte Flatrate handelt.

Artikel veröffentlicht am ,

SuperFlat XL
SuperFlat XL
Seit dem heutigen 24. April 2008 kann der Tarif SuperFlat XL gebucht werden, der auf der Vodafone-Homepage mit den Worten beworben wird: "Unendlich viel in alle deutschen Netze telefonieren." Dafür muss der Kunde monatlich 79,95 Euro bezahlen und sich 2 Jahre an Vodafone binden, erhält allerdings nicht wie versprochen eine unbegrenzte Flatrate. Wünscht der Kunde bei Vertragsabschluss ein subventioniertes Mobiltelefon, erhöht sich der Monatsbeitrag auf 89,95 Euro.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Im Kleingedruckten schränkt Vodafone die Flatrate jedoch ein. Wer in dem Tarif mehr als 250 Stunden im Monat telefoniert, muss damit rechnen, dass der Vertrag von Vodafone gekündigt wird. Für die meisten Kunden wird dieses Volumen wohl ausreichen, schließlich können sie damit im Durchschnitt täglich etwas über 8 Stunden telefonieren. Allerdings stellt der Tarif damit keine echte Flatrate dar.

Zum Tarif SuperFlat XL bietet Vodafone auf Wunsch ohne Aufpreis eine Festnetzrufnummer im Zuhause-Bereich, so dass man darüber für andere preisgünstiger erreichbar ist. Außerdem können Videotelefonate über das UMTS-Netz vorgenommen werden, ohne dass weitere Gebühren anfallen. Der Versand einer SMS kostet in diesem Tarif pro Nachricht 19 Cent, für 5,- Euro mehr monatlich können unbegrenzt viele Kurznachrichten an andere Vodafone-Kunden verschickt werden. Zu den Monatsgebühren addiert sich noch ein Anschlusspreis von 24,95 Euro dazu.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-31%) 23,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. (-58%) 23,99€

Ich natürlich 25. Apr 2008

Vor allem wenn man sich das Linit ansieht: 8 Stunden täglich - wieviele Kunden kommen da...

torsten 25. Apr 2008

In der Tat missverständlich, aber eigentlich nicht falsch: Zu der Menge der GrundgebühreN...

ddgtssdf 25. Apr 2008

Spätestens seit den berichten über die base kündigunken ist doch klar was los ist. Der...

SMS-Spammer 24. Apr 2008

-Umsonst für nur 25 Euro -Flatrate aber max 8 Stunden/Tag merkt das eigendlich noch jemand?

aldifan 24. Apr 2008

Mann oh Mann, ihr seid Typen... Lasst euch mal sagen: Ariel macht nicht weisser als...


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /