Abo
  • Services:
Anzeige

Sun: Auch die letzten Teile von Java werden Open Source

OpenJDK soll Einzug in die Linux-Distributionen halten

Sun will auch die letzten Teile von Java als Open Source veröffentlichen, so dass auch freie Linux-Distributionen künftig mit Suns OpenJDK ausgeliefert werden können, berichtet InfoWorld. Bereits Ende 2006 hat Sun angekündigt, Java ME, SE und EE unter der GPLv2 zu veröffentlichen.

Derzeit sei Sun in Gesprächen mit OpenSuse, Ubuntu und Fedora, mit dem Ziel, das OpenJDK in deren Linux-Distributionen zu integrieren, heißt es bei InfoWorld. Bereits in Kürze soll das OpenJDK in einer aktualisierten Version erscheinen, erst danach sollen die letzten Lasten beseitigt werden.

Anzeige

Das OpenJDK basiert auf Java SE 6, ihm fehlen aber bislang einige Bibliotheken, z.B. für Verschlüsselungs- und Grafikfunktionen, die Sound-Engine sowie Code zum SNMP-Management.

Sun hofft, dass bald auch diese letzten Teile im OpenJDK als Open Source zur Verfügung stehen, dieses Einzug in die Linux-Distributionen halten wird. Bislang muss Java meist in seiner kommerziellen Form nachträglich installiert werden.


eye home zur Startseite
Yoideh 27. Apr 2008

@t-offliner: ich dachte, die Blödheit der Menschen kennt auch Grenzen. Aber wenn ich...

promi 24. Apr 2008

Und kann daher nicht in den Linux-Kernel.

Sumsi 24. Apr 2008

du scheinst hier etwas zu verwechseln: SUN setzt seit vielen Jahren erfolgreich auf OSS...

t-offliner 24. Apr 2008

Wenn man weiss, dass man so oder so für Windows entwickelt ist das sogar eine ganz gute...

4WD 24. Apr 2008

Auch die letzten Tage von Java werden Open Source



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CompuGroup, Koblenz, Bochum
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  3. HAGEMEYER Deutschland GmbH & Co. KG, München
  4. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  2. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

  3. Android-Verbreitung

    Oreo gibt die rote Laterne ab

  4. Q# und QDK

    Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  5. Corning

    3M verkauft seine Glasfaserproduktion

  6. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  7. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich

  8. Raumfahrtpolitik

    Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  9. iOS und Android

    Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps

  10. Berlin

    Verkehrsbetriebe wollen Elektrobusse während der Fahrt laden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  1. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    peter.kleibert | 11:18

  2. Re: Apple, Google, MS,... haben ein Interesse...

    Dwalinn | 11:17

  3. Re: Und ich bin dabei!

    shokked | 11:16

  4. Re: Dreist. Preise nach Registrierung?

    ScaniaMF | 11:15

  5. Re: Oberleitungen sind geldverschwendung

    Batsbak | 11:13


  1. 11:19

  2. 10:48

  3. 10:34

  4. 10:18

  5. 10:00

  6. 09:27

  7. 08:43

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel