Abo
  • Services:

Lkw-Maut soll Verkehrsströme lenken

Neue Routenoptimierer auf Streckenkostenbasis

Die lange mit technischen Schwierigkeiten belastete Maut für Lkw auf bundesdeutschen Autobahnen funktioniert mittlerweile. Sie kostet aktuell pauschal 13,5 Eurocent pro Kilometer und soll nach dem Willen des nordrhein-westfälischen Verkehrsministers Oliver Wittke (CDU) nun deutlich erhöht werden. Nicht etwa, um höhere Einnahmen zu erzielen, sondern um Verkehrsströme zu lenken. Die Maut soll nämlich zukünftig unterschiedlich hoch sein - je nachdem, welche Strecke genutzt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit würde die derzeit als Einheitspreis abgerechnete Abgabe deutlich komplexer - sowohl für die Fahrer bzw. die Speditionen, die die Strecken planen, als auch für die Abrechnung. Wittke teilte seine Pläne gegenüber der Rheinischen Post mit. Auch mit Bundesverkehrsminister Tiefensee habe er bereits geredet.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Neue IT-Anwendungen, die eine möglichst kostengünstige Route unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Mautpreise errechnen, werden das Resultat einer solchen Maut sein und würden Wittke in die Hände spielen: Schließlich wird dann genau der gewünschte Steuerungseffekt erreicht.

Derzeit sieht es allerdings so aus, als würde die Maut um umweltpolitische Gesichtspunkte anderer Natur erweitert und Schadstoffklassen für Lkws eingeführt, die unterschiedliche Kilometersätze zu zahlen haben. Dies hat zwar auch eine lenkende Funktion, wirkt sich jedoch nicht auf die konkreten Verkehrsströme auf einzelnen Strecken aus.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

KM 24. Apr 2008

z. B. Fracht so kostengünstig wie möglich befördern u. a. auf der Schiene oder auf dem...

Zelos 24. Apr 2008

die LKW-Maut regelt seit Anbeginn die Verkehrsströme. So verlagerten sich viele...

Mathias 24. Apr 2008

nein aber z.b. wieder das "rote Buch" einführen. oder eine EU weite richtlinie für TÜV...

Quatschmacher 24. Apr 2008

Dann legen also irgendwelche Schreibtischtäter einen Preis für eine Route fest und alle...

Onkel 24. Apr 2008

In Echtzeit wird das wohl kaum möglich sein. Aber bestimmte Spitzenzeiten, wie z.B. vor...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire TV Stick 4K - Test

Im Test konnte uns Amazons Fire TV Stick 4K überzeugen. Vor allem die neu gestaltete Fernbedienung macht die gesamte Nutzung wesentlich komfortabler. Damit ist der Fire TV Stick 4K auch für Nutzer interessant, die noch keinen 4K-Fernseher besitzen. Amazon verkauft den Fire TV Stick 4K für 60 Euro.

Amazons Fire TV Stick 4K - Test Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
    Key-Reseller
    Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

    Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


      IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
      IMHO
      Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

      Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
      Ein IMHO von Michael Wieczorek

      1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
      2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
      3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

        •  /