Abo
  • Services:

Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM

Neues Fußballspiel von EA für Xbox 360, PS3, PS2, PC und PSP

Die Veröffentlichung von Fifa 2008 liegt gerade mal ein halbes Jahr zurück, da bringt Electronic Arts (EA) auch schon das nächste Fußballspiel in die Läden. Kein Wunder: Die EM 2008 steht bevor, und die offizielle Lizenz will natürlich genutzt werden. Typische Begleiterscheinungen dieser Release-Taktik: tolle Atmosphäre auf der einen, altbekanntes Gameplay auf der anderen Seite.

Artikel veröffentlicht am ,

UEFA Euro 2008 (Xbox 360, PS 3, PS 2, PC, PSP)
UEFA Euro 2008 (Xbox 360, PS 3, PS 2, PC, PSP)
Von der beeindruckenden Team-Anzahl eines Fifa will UEFA Euro 2008 nichts wissen - hier geht es um die Europa-Meisterschaft und dementsprechend sind auch nur rund 50 europäische Nationalmannschaften vertreten. Immerhin muss man somit aber nicht nur mit den qualifizierten Teams Vorlieb nehmen, sondern kann seine eigenen Favoriten nach Österreich und in die Schweiz führen; eine nachträgliche Qualifikation von England ist also ebenso möglich wie ein Finalsieg von Malta.

Inhalt:
  1. Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM
  2. Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM

UEFA Euro 2008
UEFA Euro 2008
Auch bleibt es dem Spieler selbst überlassen, ob er sich aufs eigentliche Turnier konzentriert und alles daran setzt, so schnell wie möglich zum Endspiel nach Wien zu gelangen, oder ob, angefangen bei der Qualifikation und Freundschaftsspielen, der ganze lange Weg zum Titel nachgespielt wird. In Sachen Atmosphäre muss sich EA keinen Vorwurf gefallen lassen: Die acht Turnierstadien sind ebenso gekonnt in Szene gesetzt wie die Originalteams und Spieler; die Atmosphäre ist einer EM mehr als würdig, ebenso weiß das Drumherum zu überzeugen.

UEFA Euro 2008
UEFA Euro 2008
Spielerisch hat sich gegenüber Fifa 2008 kaum etwas geändert: Für die Ballphysik gab es ein minimales Feintunig, die KI geht zudem insgesamt etwas taktischer vor - im Großen und Ganzen sind die Stärken und Schwächen aber die altbekannten. Trotz deutlich erhöhtem Realismusgrad ist man von der Klasse und Spieltiefe eines Pro Evolution Soccer immer noch ein gutes Stück entfernt.

Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 12,99€
  2. 1,25€
  3. 3,99€
  4. (-68%) 12,99€

GrinderFX 24. Apr 2008

Junge, hast du traumsteine genommen?

Stalkingwolf 24. Apr 2008

Ich denke das liegt auch daran, weil dieses Genre auf den Konsolen weiter verbreitet ist...

lunatic 23. Apr 2008

Sonst kauft das keiner von den Tommies

Aiman 23. Apr 2008

Hör auf...wenn ich an das Special "Aiman Abdallah im Vatikan" denke krieg ich wieder nen...

HotSteel 23. Apr 2008

... und bei PES2008 gibt es die Trikots auch bügelfrei. Hmmm? Vielleicht ist das auch ein...


Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


      •  /