Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM

Neues Fußballspiel von EA für Xbox 360, PS3, PS2, PC und PSP

Die Veröffentlichung von Fifa 2008 liegt gerade mal ein halbes Jahr zurück, da bringt Electronic Arts (EA) auch schon das nächste Fußballspiel in die Läden. Kein Wunder: Die EM 2008 steht bevor, und die offizielle Lizenz will natürlich genutzt werden. Typische Begleiterscheinungen dieser Release-Taktik: tolle Atmosphäre auf der einen, altbekanntes Gameplay auf der anderen Seite.

UEFA Euro 2008 (Xbox 360, PS 3, PS 2, PC, PSP)
UEFA Euro 2008 (Xbox 360, PS 3, PS 2, PC, PSP)
Von der beeindruckenden Team-Anzahl eines Fifa will UEFA Euro 2008 nichts wissen - hier geht es um die Europa-Meisterschaft und dementsprechend sind auch nur rund 50 europäische Nationalmannschaften vertreten. Immerhin muss man somit aber nicht nur mit den qualifizierten Teams Vorlieb nehmen, sondern kann seine eigenen Favoriten nach Österreich und in die Schweiz führen; eine nachträgliche Qualifikation von England ist also ebenso möglich wie ein Finalsieg von Malta.

Anzeige

UEFA Euro 2008
UEFA Euro 2008
Auch bleibt es dem Spieler selbst überlassen, ob er sich aufs eigentliche Turnier konzentriert und alles daran setzt, so schnell wie möglich zum Endspiel nach Wien zu gelangen, oder ob, angefangen bei der Qualifikation und Freundschaftsspielen, der ganze lange Weg zum Titel nachgespielt wird. In Sachen Atmosphäre muss sich EA keinen Vorwurf gefallen lassen: Die acht Turnierstadien sind ebenso gekonnt in Szene gesetzt wie die Originalteams und Spieler; die Atmosphäre ist einer EM mehr als würdig, ebenso weiß das Drumherum zu überzeugen.

UEFA Euro 2008
UEFA Euro 2008
Spielerisch hat sich gegenüber Fifa 2008 kaum etwas geändert: Für die Ballphysik gab es ein minimales Feintunig, die KI geht zudem insgesamt etwas taktischer vor - im Großen und Ganzen sind die Stärken und Schwächen aber die altbekannten. Trotz deutlich erhöhtem Realismusgrad ist man von der Klasse und Spieltiefe eines Pro Evolution Soccer immer noch ein gutes Stück entfernt.

Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM 

eye home zur Startseite
GrinderFX 24. Apr 2008

Junge, hast du traumsteine genommen?

Stalkingwolf 24. Apr 2008

Ich denke das liegt auch daran, weil dieses Genre auf den Konsolen weiter verbreitet ist...

lunatic 23. Apr 2008

Sonst kauft das keiner von den Tommies

Aiman 23. Apr 2008

Hör auf...wenn ich an das Special "Aiman Abdallah im Vatikan" denke krieg ich wieder nen...

HotSteel 23. Apr 2008

... und bei PES2008 gibt es die Trikots auch bügelfrei. Hmmm? Vielleicht ist das auch ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 47,99€
  3. 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 02:23

  2. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Libertybell | 02:15

  3. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 02:04

  4. Re: Technische Details

    Gandalf2210 | 01:24

  5. Re: Bei einer Neuinstallation...

    Teebecher | 01:22


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel