Abo
  • Services:

Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM

UEFA Euro 2008
UEFA Euro 2008
Für Abwechslung sorgen dafür ein paar zusätzliche Spielmodi: etwa die Möglichkeit, berühmte Partien nachzuspielen und bestimmte Aufgaben, etwa das Aufholen eines Rückstandes. Durchaus spaßig ist auch die Option "Mannschaftskapitän": Mit bis zu drei Freunden darf in einem Team zusammengespielt werden, allerdings übernimmt jeder nur einen einzelnen Kicker - und versucht durch besonders gute Leistungen, sich zum Teamkapitän zu qualifizieren. Auch online darf natürlich gegeneinander angetreten werden, beispielsweise in K.-o.-Wettbewerben, aber auch in einem Wettkampf der Nationen, wo fürs eigene Land Punkte gesammelt werden.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

UEFA Euro 2008 (PC-Fassung)
UEFA Euro 2008 (PC-Fassung)
Optisch kann UEFA Euro 2008 durchaus begeistern - zumindest die von uns getestete Xbox-360-Version sowie die nahezu identische Umsetzung für die PS3. Die PC-Fassung kann da allerdings nicht mithalten und wirkte bei einem kurzen Anspielen unzeitgemäß und auf PlayStation-2-Niveau. Die ebenfalls im Handel erhältlichen PSP- und PS2-Umsetzungen konnten wir uns nicht anschauen.

UEFA Euro 2008 kostet auf Xbox 360 und PlayStation 3 rund 60,- Euro. Für die PSP-Version sind die rund 30,- Euro und für die PS-2-Version rund 50,- Euro fällig. Die PC-Fassung kostet rund 40,- Euro und benötigt mindestens Windows 2000/XP/Vista, einen Prozessor mit 1,3 GHz (2,4 GHz für Vista) und 256 MByte RAM (1 GByte RAM für Vista); die Grafikkarte braucht 64 MByte RAM und auf der Festplatte müssen rund 4 GByte frei sein. Das Programm ist für alle Altersgruppen freigegeben.

Fazit:
Eigentlich ist UEFA Euro 2008 ein überflüssiges Spiel: Das sechs Monate alte Fifa 2008 hat schließlich dasselbe Gameplay zu bieten - allerdings mit deutlich mehr Teams, Wettbewerben und Optionen. Wer das aktuelle Fifa nicht besitzt und ohnehin mehr Wert auf Atmosphäre denn auf Umfang legt, der erhält - zumindest auf PS3 und Xbox 360 - trotzdem ein sehenswertes Spiel, das dank toller Atmosphäre schon jetzt durchaus Vorfreude auf das im Juni 2008 beginnende Turnier auslöst.

 Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. ab 349€
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  4. 39,99€ statt 59,99€

GrinderFX 24. Apr 2008

Junge, hast du traumsteine genommen?

Stalkingwolf 24. Apr 2008

Ich denke das liegt auch daran, weil dieses Genre auf den Konsolen weiter verbreitet ist...

lunatic 23. Apr 2008

Sonst kauft das keiner von den Tommies

Aiman 23. Apr 2008

Hör auf...wenn ich an das Special "Aiman Abdallah im Vatikan" denke krieg ich wieder nen...

HotSteel 23. Apr 2008

... und bei PES2008 gibt es die Trikots auch bügelfrei. Hmmm? Vielleicht ist das auch ein...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    •  /