Abo
  • Services:

"Lange Nacht der Computerspiele" in Leipzig

Hochschule veranstaltet Event mit Konsolen-Museum und Vorträgen

Schlaf ist was für Verlierer - jedenfalls bei der "Langen Nacht der Computerspiele", die vom kommenden Samstag (26. April 2008) auf Sonntag an der Leipziger Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) stattfindet. Auf dem Programm: Spiele, Diskussionen, Kennenlernen und Spaß haben.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Samstagnacht vom 26. auf den 27. April 2008 treffen sich an der HTWK in Leipzig Spielefans zur zweiten "Langen Nacht der Computerspiele". Am Campus wird bis in die frühen Morgenstunden gespielt, experimentiert, nachgedacht und diskutiert. Vor dem Hintergrund einer öffentlichen Ringvorlesung im Studium generale "Geld und Spiele" können Studenten, Lehrende, Gäste und Experten eine Vielzahl von Spieleneuheiten und -klassikern kennenlernen.

Analog zu den weit verbreiteten Museumsnächten wird es auch in der Leipziger "langen Nacht" ein Konsolen-Museum mit historischen Stücken aus 30 Jahren Spielegeschichte geben. Zu sehen sind außerdem Retrokonsolen, die von Informatikstudenten der HTWK Leipzig nachgebaut wurden. Eröffnet wird die Veranstaltung um 16 Uhr im Lipsius-Bau der Hochschule mit einem Vortrag zum Thema "Vom Pixel-Dukaten zum Linden-Dollar", außerdem gibt es ein multimediales Elektrokonzert mit Projektionen und Konsolenmusik. Gegen 18 Uhr werden dann im Multimedia-Pool der Hochschule die Startknöpfe gedrückt: An gut zwei Dutzend Computern und sieben Konsolen lassen sich aktuelle Titel anspielen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /