Macher von All Points Bulletin kaufen Vertriebsrechte zurück

Auto-Action-MMOG vom GTA-Erfinder erscheint nicht bei koreanischem Partner

"All Points Bulletin" (APB) ist eine Art "GTA meets Counterstrike" als Massively Multiplayer Online Game (MMOG) für PC und - später - Konsolen. Jetzt kauft der schottische Entwickler Realtime Worlds, gegründet vom Schöpfer der GTA-Reihe, dem koreanischen Partner Webzen die weltweiten Distributionsrechte wieder ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Gerade im Segment der Onlinerollenspiele ist ein Rückkauf der Vertriebsrechte extrem ungewöhnlich - wer das macht, muss über großes Selbstvertrauen und über eine sehr solide Finanzdecke verfügen. Schließlich sind sowohl die Entwicklungskosten als auch der Betrieb der virtuellen Welten meist so teuer, dass die Vergabe an weltweite Lizenznehmer, insbesondere an asiatische, zur Finanzierung dringend benötigt wird. Das unabhängige schottische Entwicklerteam Realtime Worlds, gegründet vom GTA-Erfinder David Jones, verfügt offenbar über die nötigen Ressourcen: Nachdem die Firma Anfang des Jahres durch Investoren eine Finanzspritze von rund 50 Millionen US-Dollar (ca. 31 Millionen Euro) erhalten hatte, kauft sie jetzt die weltweiten Vertriebsrechte an APB vom koreanischen Onlinespiele-Unternehmen Webzen zurück. David Jones über die Gründe: "Indem wir die Rechte an APB kontrollieren, können wir sicherstellen, dass Spieler überall auf der Welt in den Genuss des revolutionären Gameplays kommen, das uns vorschwebt, seitdem wir mit der Entwicklung des Titels begonnen haben."

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (w/m/d)
    Caesar & Loretz GmbH, Hilden
  2. Referent (w/m/d) im Bereich IT-Sicherheit
    Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart-Vaihingen
Detailsuche

APB - der Name des Spiels beschreibt einerseits in den USA Funkmeldungen zwischen Polizisten über Verdächtige und entstammt andererseits auch einem Arcade-Klassiker von Atari - versetzt Spieler in eine gewaltige Metropole. Dort schließen sie sich den "Criminals" oder den "Enforcers" an, also den Gangstern oder den Gendarmen. Beide Fraktionen kämpfen zum einen zu Fuß und vor allem in allerlei Vehikeln um die Macht in den Stadtbezirken und absolvieren zur Geld- und Ausrüstungsbeschaffung Missionen. Das Programm basiert auf der aktuellen Version der Unreal-Grafik-Engine. Auch für anständige Musik im virtuellen Autoradio ist schon gesorgt: APB hat durch eine Kooperation mit LastFM.com dafür gesorgt, dass im fertigen Spiel anständige Musik zu hören sein wird.

Noch nicht endgültig geklärt ist, für welche Plattform der Titel wann erscheint. Zuletzt hieß es, APB komme 2009 für PC auf den Markt - und irgendwann später für Xbox 360 und PlayStation 3.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Wettbewerb: EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen
    Wettbewerb
    EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen

    Die EU-Kommission lässt Google keine Pause: Als Nächstes soll das Werbegeschäft genau auf Wettbewerbseinschränkungen untersucht werden.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Retrogamer 23. Apr 2008

http://en.wikipedia.org/wiki/A.P.B._(arcade_game)

Genocide 23. Apr 2008

Jo es hörst sich wirklich gut an besonders das mit LastFM die seite is hammer von der...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /