Abo
  • Services:
Anzeige

Gehören O2 und E-Plus bald zusammen?

Telefónica prüft laut FTD den Kauf von KPN

E-Plus und O2 könnten in Zukunft zusammengehören, zumindest wenn sich die Informationen der Financial Times Deutschland bestätigen. Das Blatt berichtet, der spanische Telekomkonzern Telefónica, zu dem O2 gehört, erwäge den Kauf seines niederländischen Rivalen KPN, dem E-Plus gehört.

Die Financial Times Deutschland zitiert einen Unternehmenskenner mit den Worten: "Bisher wurde in Madrid darüber strategisch nachgedacht. Nun rechnet man nach, sucht nach Synergien". Auch andere Personen, die mit der Situation vertraut sind, sollen sich ähnlich geäußert haben, aber Gespräche oder ein Übernahmeangebot gebe es bislang nicht.

Anzeige

Mit einer Übernahme von KPN könnte Telefónica auch die eigene deutsche Mobilfunktochter O2 durch eine Zusammenführung mit E-Plus stärken. Allerdings müsste dann eine der beiden Mobilfunklizenzen aufgegeben werden, das sehen die Lizenzbedingungen vor. Laut FTD kommt nur in Frage, das Netz von O2 fortzuführen, das technisch leistungsfähiger sei als das Netz von E-Plus und zumindest an einigen Standorten HSDPA unterstütze. E-Plus-Kunden müssten dann auf das O2-Netz umgestellt werden, heißt es in dem Bericht.

In dieser Woche hatte O2s Deutschland-Chef Jaime Smith angekündigt, das eigene Netz ausbauen zu wollen. 2009 soll O2 bereits über ein Netz verfügen, das mit T-Mobile und Vodafone konkurrieren kann.


eye home zur Startseite
Silverlord 23. Jun 2008

Was hast du denn für einen Vertrag, dass du nur 1 - 10EUR pro Monat bezahlst? Kannst mir...

Holladriho 24. Apr 2008

Uha, ich schätze du wurdest von deiner negativen Erfahrung ziemlich stark geprägt, was...

Günther 24. Apr 2008

Also, bei mir geht das noch ohne Probleme. Bin schon ewig o2 bzw. Viag Interkom Kunde...

Rainer S. 23. Apr 2008

*fg* Mach dich mal schlau wo telefonica überall die Finger drin hat (DSL in...

OT: Thema Netz 23. Apr 2008

das dürfte doch reichen, meiner Meinung. Warum sollen wir alle mehrfach verstrahlt...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  2. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  4. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:48


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel