• IT-Karriere:
  • Services:

Mäusegigant Logitech: Die Welt lechzt nach Peripherie

Umsatz und Gewinn ziehen stark an

Logitech hat die Ergebnisse seines abgelaufenen Geschäftsjahres und des letzten Quartals veröffentlicht. Der Peripherie-Gerätehersteller schaffte im zehnten Jahr in Folge dabei ein zweistelliges Umsatzwachstum und erreichte die selbst gesetzten Ziele hinsichtlich Jahresumsatz und Profitabilität.

Artikel veröffentlicht am ,

Im letzten Quartal des Geschäftsjahres 2008, das bei Logitech am 31. März 2008 endete, erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 601 Millionen US-Dollar und damit 17 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Nettogewinn beläuft sich auf 60,3 Millionen US-Dollar bzw. 0,32 US-Dollar pro Aktie. Im letzten Jahr lag er bei 56,2 Millionen US-Dollar bzw. 0,29 US-Dollar pro Anteilsschein.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen, Berlin-Pankow

Der Einzelhandelsabsatz wuchs im abgelaufenen Quartal um 15 Prozent, vor allem durch ein starkes Asien-Geschäft, das wesentlich zu den guten Zahlen beitrug. Quer über alle Märkte hinweg waren schnurlose Mäuse (58 Prozent Plus) sowie Lautsprecher (24 Prozent Plus) Umsatzrenner. Im OEM-Geschäft wuchs der Umsatz gar um 34 Prozent, vor allem wegen einer gestiegenen Nachfrage nach Sprechgarnituren für Konsolenspiele.

Das Gesamtgeschäftsjahr schloss Logitech mit Umsätzen von 2,4 Milliarden US-Dollar ab - das entspricht einem 15-prozentigen Wachstum gegenüber dem letzten Jahr. Der Nettogewinn beläuft sich auf 231 Millionen US-Dollar (1,23 US-Dollar/Aktie). Der Gewinn stieg damit binnen Jahresfrist um 24 Prozent.

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet Logitech ein jeweils 15-prozentiges Gewinn- und Umsatzwachstum.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 22,99€
  3. 33,99€

ff55 23. Apr 2008

Danke für den Hinweis. Ich werde das mal betrachten, habe es mir runtergeladen. Wen es...

Muaddib 23. Apr 2008

Was ich eingach nie verstehen werde ist das katastrophale Keyboardlayout der meisten...

Catology 23. Apr 2008

Ich sitze hier an einem Cherry-Keyboard. Ein billiges Stream, das aber besser ist als...

Dolin 23. Apr 2008

Das ist so oder so die beste Lösung. Die Logitech Treiber bieten viele Funktionen...

genau 23. Apr 2008

dann bin ich ja froh dass ich meine MX 510 vor vier Jahren gekauft hab als sie noch gute...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
    •  /