Abo
  • Services:
Anzeige

Texas Instruments mit steigenden Umsätzen - aber nicht genug

Erwartet wurde ein Umsatz von 3,28 Milliarden US-Dollar

Texas Instruments hat die Zahlen seines ersten Bilanzquartals 2008 vorgelegt. Demnach konnte das Unternehmen einen Umsatz von 3,27 Milliarden US-Dollar erzielen - und damit gegenüber dem Vorjahr mit 3,19 Milliarden US-Dollar ein leichtes Plus erzielen. Die Börse hatte allerdings mehr erwartet.

Der Nettogewinn von Texas Instruments belief sich im zweiten Geschäftsquartal auf 622 Millionen US-Dollar bzw. auf die einzelne Aktie umgerechnet 0,49 US-Dollar. Im gleichen Quartal des Vorjahres erzielte das Unternehmen einen Nettogewinn von 516 Millionen US-Dollar bzw. 35 US-Cent pro Aktie. Damit lag TI im Erwartungsfeld der Analysten.

Anzeige

Für das aktuell laufende Quartal rechnet Texas Instruments mit einem Anteilsgewinn von 42 bis 48 US-Cent. Die Umsätze sollen zwischen 3,24 und 3,50 Milliarden US-Dollar liegen.


eye home zur Startseite
moppi 22. Apr 2008

und das ist eigentlich das schlimme :\ bin selber leiher, da kann ich das schon verstehen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. YKK Stocko Fasteners GmbH, Wuppertal
  4. Distec GmbH, Germering bei München, Landsberg am Lech oder Eisenach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ statt 149,90€
  2. und Destiny 2 gratis erhalten
  3. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Meanwhile in Germany...

    thinksimple | 18:12

  2. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Matty194 | 18:12

  3. Re: Mobilfunkbetreiber: Ob es so eine gute Idee...

    tg-- | 18:08

  4. Re: Litium-Brände mit Wasser bekämpfen?!

    Eheran | 18:06

  5. Arme Selbsständige...

    ElMario | 18:05


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel