eBay: Mit Cookies und Telefon gegen Betrüger

Anruf bei abweichendem Verkäuferrechner

EBay will Betrügern ein Bein stellen, die über gestohlene bzw. ausgespähte Zugangspasswörter Handel treiben. Mit den übernommenen Accounts versuchen Betrüger, unter fremdem Namen Waren zum Verkauf anzubieten und sorgen bei den echten Eigentümern der Zugänge für erheblichen Ärger.

Artikel veröffentlicht am ,

EBay will per Flash-Cookie die Mitgliedskonten denjenigen Computern zuordnen, die regelmäßig für Aktivitäten auf dem Marktplatz genutzt werden. Ab Mitte 2008 startet die zweite Stufe: Wenn man nun seinen Account von einem anderen als dem üblichen Rechner aus nutzt, will eBay sich rückversichern, dass es sich beim Verkäufer auch um den Inhaber des Accounts handelt.

Stellenmarkt
  1. Full Stack Java Software-Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Berlin, Bietigheim-Bissingen, Lübeck, München, Oberhausen (Home-Office möglich)
  2. Datenbankentwickler:in (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Bad Segeberg
Detailsuche

Dazu ruft eBay automatisiert auf der Telefonnummer an, die bei den Kontaktdaten hinterlegt ist und erhält einen Code zur Fortsetzung der Verkaufstransaktion. Ein Hacker könnte das bisher beschriebene System natürlich leicht in die Irre führen und die Kontaktinformationen auf seine Rufnummer ändern. Deshalb prüft eBay, ob diese Daten kürzlich verändert wurden. Dann muss der Verkäufer sich selbst bei eBay telefonisch legitimieren - mit Informationen, die nicht aus den Kontaktdaten auslesbar sind. So will eBay sicherstellen, dass Verkäufer und Kontoinhaber identisch sind. Die Identitätsbestätigung betrifft zunächst nur den Verkaufsprozess. Ob künftig auch Käufer sich im Zweifelsfall anrufen lassen müssen, ist noch offen.

Eine falsche oder nicht mehr aktuelle Telefonnummer und eine Unerreichbarkeit könnten deutliche Verzögerungen beim Verkauf nach sich ziehen. EBay empfiehlt, als zweite Nummer auch die des Handys zu hinterlegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Horst63 28. Mär 2009

Google mal nach Crapcleaner. Der loescht auch Flash Cookies

Saschi 10. Mai 2008

Nee, stimmt nicht. Das ist ein Test von Ebay und die haben selbst einige ihrer Nutzer...

Stamper 25. Apr 2008

Kann ich als anständiger Nutzer diesen ganzen Anruf-Zirkus nicht umgehen, indem ich mir...

alter schwede 22. Apr 2008

nachdem man die nummer geändert hat und dann missbrauchen. und jetzt ebay?

wurs 22. Apr 2008

ebay ist ja an sich vom prinzip her klasse, wenn es nur nicht so nervig wäre mit dem...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Independence Day
Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg

"Willkommen auf der Erde!" Roland Emmerichs Independence Day ist ein Klassiker des Action-Kinos und enthält einen der besten Momente der Kinogeschichte.
Von Peter Osteried

25 Jahre Independence Day: Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
Artikel
  1. Suchmaschine: Mozilla testet Bing als Suche im Firefox-Browser
    Suchmaschine
    Mozilla testet Bing als Suche im Firefox-Browser

    Ein kleiner Teil der Firefox-Desktop-Nutzer bekommt für einige Monate statt Google künftig Microsofts Bing als Standardsuche angezeigt.

  2. Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
    Venturi-Tunnel
    Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

    White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

  3. Google: Android 12.1 enthält Funktionen für faltbare Smartphones
    Google
    Android 12.1 enthält Funktionen für faltbare Smartphones

    Google soll bereits kurz nach der Veröffentlichung von Android 12 eine Zwischenversion bringen - vielleicht ein Hinweis auf ein eigenes faltbares Smartphone.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MediaMarkt-Prospekt (u. a. Asus TUF Gaming F17 17" RTX 3050 1.099€) • Sasmung 970 Evo Plus 1TB PCIe-SSD 99€ • Alternate-Deals (u. a. Enermax ARGB-CPU-Kühler 36,99€) • GP History & War Sale (u. a. Age of Empires Definitive Edition 17,99€ + Wargame Airland Battle als Geschenk) [Werbung]
    •  /