Abo
  • Services:

US-Ermittler ersteigern Militärausrüstung im Internet

Heikles militärisches Gerät bei eBay und Craigslist

Im Internet gibt es alles - sogar brisante militärische Technik, wie Ermittler des US Government Accountability Office (GAO) zu ihrer Bestürzung feststellen mussten. "Die GAO fand zahlreiche militärische Artikel, die auf eBay und Craigslist an den Meistbietenden versteigert wurden."

Artikel veröffentlicht am ,

Die Ermittler des US Government Accountability Office (GAO) hatten zwischen Januar 2007 und März 2008 die Webangebote von eBay und Craigslist durchsucht und dabei viele militärische Gegenstände gefunden. Unter falschem Namen hatten sie diese dann ersteigert. Viele der angebotenen Waren seien der Armee gestohlen worden, heißt im Bericht der Behörde.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Metzingen

Unter den im Internet angebotenen Gegenständen waren auch solche, die explizit als heikel gelten, darunter ein ABC-Schutzanzug, Schutzwesten, wie sie US-Soldaten im Irak oder in Afghanistan tragen, oder eine Antenne, die in aktuellen Kampfhubschraubern eingesetzt wird. Diese Artikel wurden "ohne Nachfrage" an die Käufer ausgeliefert.

Außerdem gelang es den Ermittlern, eine Antenne für das Kampfflugzeug F-14 des Herstellers Grumman zu kaufen, die das US-Militär im Jahr 2006 außer Dienst gestellt hat. Das Pikante an dieser Auktion: Die einzige Armee, die heute noch F-14 nutzt, ist die iranische.

Wie diese Teile der Öffentlichkeit zugänglich wurden, konnten die Ermittler oft nicht klären. So gab der Verkäufer der Antenne an, er habe dieses und andere Flugzeugteile "von einer Person aus der Umgebung von Denver gekauft, an deren Name und Adresse er sich nicht mehr erinnere." Allerdings brachten die Ermittler in Erfahrung, wohin der Anbieter sonst verkaufte: "Erfolgreiche Bieter in anderen Auktionen dieses Verkäufers konnten in Ländern wie Bulgarien, China (Hongkong), Malaysia, Russland und Thailand ausgemacht werden."

Die GAO kritisiert in ihrem Bericht auch die Anbieter. So schrieben eBay und Craigslist zwar vor, welche Artikel nicht verkauft werden dürften. Allerdings gebe es kaum "Vorkehrungen, um zu verhindern, dass heikle und gestohlene militärische Armee-Gegenstände über diese Seiten an einheimische oder ausländische Nutzer verkauft werden", heißt es in dem Bericht.

Das GAO ist eine dem US-Kongress unterstellte Behörde, die nach eigenen Angaben überprüft, "wie die Bundesregierung mit dem Geld der Steuerzahler umgeht."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Jay Äm 25. Apr 2008

Bitte zukünftig beachten: http://www.korschenbroich.org/Smilies/Sonstige/denken_posten.gif

huahuahua 23. Apr 2008

ABC-Schutzanzüge, Hubschrauber- und F-14-Antennen, ... Ja und?! Wo ist da nun der IT...

grüntee 22. Apr 2008

Aphorismen zur Lebensweisheit?

e_fetch 22. Apr 2008

Natürlich - richtige Waffengeschäfte mit Milliardenvolumen werden jetzt über eBay...

J.Schiffmann 22. Apr 2008

... alt ist die Meldung! Hat da irgendeiner gepennt?


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Programmiersprachen, Pakete, IDEs: So steigen Entwickler in Machine Learning ein
Programmiersprachen, Pakete, IDEs
So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Programme zum Maschinenlernen stellen andere Herausforderungen an Entwickler als die klassische Anwendungsentwicklung, denn hier lernt der Computer selbst. Wir geben eine Übersicht über die wichtigsten Entwicklerwerkzeuge - inklusive Programmierbeispielen.
Von Miroslav Stimac

  1. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

    •  /