• IT-Karriere:
  • Services:

NDR: Deutsche Sesamstraße vorerst nicht in HDTV

Nur die US-amerikanische Sesame Street wird in HDTV produziert

In der vergangenen Woche wurde angekündigt, dass die Kinderfernsehserie "Sesame Street" ab August 2008 in HDTV-Qualität ausgestrahlt werden wird. In Deutschland - genauer gesagt in der "Sesamstraße" - wird davon in absehbarer Zeit nichts zu sehen sein, wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR) gegenüber Golem.de bestätigte.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie eine NDR-Sprecherin in einer E-Mail angab, ist es derzeit nicht abzusehen, ob die Sesamstraße in HD produziert wird. "Die Sesamstraße ist ja eine Magazinsendung, die aus verschiedenen Beiträgen besteht, welche auch in verschiedenen Ländern produziert werden", heißt es weiter. "Da diese einzelnen Filme nicht alle in HD produziert werden, könnte ein erheblicher Qualitätsunterschied entstehen, wenn sich nur die deutsche Produktion umstellen würde."

Das US-Original wird seit kurzem in hoher Auflösung mit neuer Technik produziert, die erste HDTV-Staffel soll ab 11. August 2008 in den USA die Kinder beglücken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. ab 2.174€

ff55 21. Apr 2008

Immerhin hast du die Meldung gelesen. Insofern war sie wohl irgendwie relevant.

The Count 21. Apr 2008

Der Zusammenhang lag mir hier in der visuellen Aufnahmefähigkeit und der Fähigkeit Farben...

genau 21. Apr 2008

Stimmt, dieses verblödende Fernsehen finde ich sowieso böse. Mein 4 Jähriger Sohn darf...

Bibabuzzelmann 21. Apr 2008

Verdammte Scheisse, jetzt hab ich mich so darauf gefreut und nun das ^^ Muss ich mir wohl...

spyro 21. Apr 2008

"Bevor nur 90% aller Beiträge in guter Qualität sind, senden wir lieber gleich alles als...


Folgen Sie uns
       


Porsche Taycan Probe gefahren

Der Taycan ist klar als Mitglied der Porsche-Familie erkennbar. Das Design weist Elemente sowohl des aktuellen 911er (Baureihe 992), des Cayman sowie des Panamera auf.

Porsche Taycan Probe gefahren Video aufrufen
Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Kampf der Konsolen: Xbox Series X/S und Playstation 5 im Detailvergleich
    Kampf der Konsolen
    Xbox Series X/S und Playstation 5 im Detailvergleich

    Beide schick, beide gut: Die Wahl zwischen Xbox Series X/S und PS5 fällt schwer. Im Detail gibt es aber Unterschiede, die durchaus entscheidend sein können.
    Von Peter Steinlechner


        •  /