• IT-Karriere:
  • Services:

Gerüchte um Canons Vollformat-DSLR EOS 5D Mark II

Höhere Auflösung und Serienbildgeschwindigkeit

Um den Nachfolger von Canons erfolgreicher Vollformat-Spiegelreflexkamera gibt es bislang nur Spekulationen. Genährt wurden diese jetzt durch eine vermeintliche Fehlveröffentlichung auf der Website von Canon-Deutschland, von der die Website Photography Bay berichtet. Auf der Canon-Seite soll für kurze Zeit ein kleiner Text- und Bildhinweis auf eine EOS 5D Mark II eingeblendet worden sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Kamera soll den spärlichen Informationen zufolge mit einem CMOS-Sensor ausgerüstet sein - diesmal soll die Auflösung bei 16 Megapixeln liegen - das wären nur rund 3 Megapixel mehr als bei Canons aktueller 5D. Erhöht wurde aber die Aufnahmegeschwindigkeit - sie soll bei 6,5 Bildern pro Sekunde liegen. Die Canon EOS 5D erreicht hierbei nur 3 Bilder pro Sekunde und 60 Bilder als JPEG-Datei sowie 17 Stück im RAW-Format in Folge, bevor eine je nach Speicherkarte unterschiedlich lange Zeit benötigt wird, den Pufferinhalt auf die Karte zu übertragen.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. Westermann Gruppe, Braunschweig

Da in dieser Digitalspiegelreflexkamera ein Vollformatsensor verwendet wird, können die Canon-EF-S-Objektive, die speziell für den Halbformatsensor entwickelt wurden und einen kleineren Bildkreis bedecken, nicht verwendet werden.

Interessant ist auch die "wetterfeste Konstruktion", die die Canon EOS 5D Mark II aufweisen soll. Im Semi-Profibereich fing Pentax damit an, seine K10D und einige Objektive - wenngleich nicht wasserdicht - jedoch durch zahlreiche Dichtungen tropfen- und staubsicher zu machen. Auch Canons Konkurrent Nikon hat eine wetterfeste Ausrüstung in seine Profi- und Semiprofi-DSLRs verbaut.

Den Informationen der vermeintlichen Fehlveröffentlichung zufolge soll die Canon EOS 5D Mark II im Juni 2008 auf den Markt kommen. Preise sind hingegen nicht bekannt. Von Canon gibt es keine offizielle Stellungnahme.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€

Necator 22. Apr 2008

Nun sicherlich hat sich seitdem etwas bei der Plazierungsgenauigkeit der Mikrolinsen...

Necator 22. Apr 2008

naja, Vollformat macht aber durchaus sinn, denn die digitalen Spiegelreflex, von denen...

Bill Gates 21. Apr 2008

Es waren auch noch grammatikalische Fehler drin. Unglaublich, dass Golem so etwas eine...

Der Adminblogger 21. Apr 2008

Ach - und Du kannst uns nun mit 100%iger Sicherheit sagen, daß den keiner gephotoshopped...

Der Adminblogger 21. Apr 2008

Das ist ein netter Fake, mehr nicht. Und Golem berichtet darüber... Ich mache mal eben...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Fazit

Mit Legion liefert Ubisoft das bisher mit Abstand beste Watch Dogs ab.

Watch Dogs Legion - Fazit Video aufrufen
Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
    No One Lives Forever
    Ein Retrogamer stirbt nie

    Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
    2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
    3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

    PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
    PC-Hardware
    Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

    Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
    2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

      •  /