• IT-Karriere:
  • Services:

5,2 Millionen Musik-Downloads aufs Handy

Preis pro Song um 5 Prozent gesunken

So langsam scheint die Strategie der Netzbetreiber auch in puncto Musikdownloads aufzugehen: 5,2 Millionen Lieder haben sich Handybesitzer im letzten Jahr auf ihre Mobiltelefone geladen. Das bedeutet eine Steigerung von 53 Prozent. Damit flossen 8 Millionen Euro in die Kassen der Anbieter. Und dennoch beläuft sich der Umsatz gerade mal auf ein Sechstel dessen, was mit Klingeltönen zu verdienen ist.

Artikel veröffentlicht am , yg

5,2 Millionen Downloads und 8 Millionen Euro Umsatz dürften erst der Anfang sein. Während Lieder in Originallänge auf dem Mobiltelefon immer beliebter werden, entwickelt sich der Markt für Klingeltöne rückläufig. Insgesamt luden die Deutschen im vergangenen Jahr 23,2 Millionen Klingeltöne auf ihre Mobiltelefone, wie der Branchenverband der IT- und Telekommunikationsindustrie BITKOM unter Berufung auf eine GfK-Studie vermeldet. Im Jahr 2006 wurden noch 29,8 Millionen Klingeltöne heruntergeladen.

Stellenmarkt
  1. hl-studios GmbH, Erlangen
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Unbedeutend ist der Klingeltonmarkt aber nach wie vor nicht - Klingeltonanbieter konnten im vergangenen Jahr etwa 52 Millionen Euro einnehmen. Dennoch: Die Umsätze gingen 2007 um 26 Prozent zurück. Eigentlich verwunderlich, dass nach wie vor so viele Klingeltöne heruntergeladen werden, schließlich können immer mehr Handys auch Lieder in Originallänge als Klingelton nutzen.

BITKOM-Vizepräsident Achim Berg meint: "Der Markt für Handy-Downloads von kompletten Songs wird weiter rasant wachsen." Berg begründet dies vor allem mit sinkenden Kosten. So fiel der Durchschnittspreis im vergangenen Jahr um fünf Prozent auf 1,42 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. 58,48€ (PC), 68,23€ (PS4) 69,99€ (Xbox One)
  3. (-67%) 9,99€

Profeet 20. Apr 2008

Das Ende ist nah...

tazzmanx 19. Apr 2008

Ich geb euch da vollkommen recht, aber aus irgendeinem grund muss ich immer grinsen wenn...

c & c 18. Apr 2008

Ich gebs ehrlich zu: Ich bin ein technikfreak. Ich gebe auch zu: Ich habe noch nie...

c & c 18. Apr 2008

ICH!! aba hier in Österreich *gg Nee.. hast schon recht.. es gibt nichts störenderes...

MaxM 18. Apr 2008

Das geht ja schon mal gar nicht. Hier einfach nur telefonieren, keine Klingeltöne und...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 10 Pro - Test

Das Mi 10 Pro ist Xiaomis jüngstes Top-Smartphone. Im Test überzeugt vor allem die Kamera.

Xiaomi Mi 10 Pro - Test Video aufrufen
Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

    •  /