Camino 1.6 mit zahlreichen Verbesserungen

Browser mit erweiterten Suchfunktionen und automatischer Update-Funktion

Camino für MacOS X ist nun in der Version 1.6 erschienen und bringt einige Verbesserungen, um das Surfen im Internet komfortabler zu machen. Allgemein wurde das Thema Suchen angegangen und in diesem Umfeld gab es verschiedene Verbesserungen. Zudem gibt es nun eine automatisch Update-Funktion, Mausgesten und verbessertes Tab-Browsing.

Artikel veröffentlicht am ,

Camino 1.6
Camino 1.6
Die Suche in der Toolleiste von Camino wurde erweitert, in die sich nun bequem eigene Suchmaschinen einpflegen lassen, um diese aus Camino bequem mit Anfragen zu füttern. Als weitere Neuerung gibt es eine Suchenleiste, um auch innerhalb von Webseiten bequem das Passende zu finden. Für die leichtere Bedienung beherrscht die Software nun Mausgesten, um sich damit auf Webseiten und im Browser-Verlauf zu bewegen.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Solution Architect (m/w/d) Softwareentwicklung
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen, Köln
  2. Senior Projektleiter - Connected Car (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
Detailsuche

Mit dem Browser können Zugangsdaten verschiedener Konten sogar für ein und die gleiche Webseite in Keychain abgelegt werden, so dass sich mehrere Nutzer oder man sich selbst mit mehreren Identitäten halbautomatisch für entsprechende Dienste anmelden kann. Kleinere Verbesserungen erhielt die Lesezeichen- und Cookieverwaltung, der Download-Manager sowie das Verhalten von Browser-Tabs und der Einstellungsgialog wurden überarbeitet.

Camino 1.6
Camino 1.6
Mit der aktuellen Version von Camino erhält der Browser auch eine Update-Funktion, um den Browser automatisch auf dem aktuellen Stand zu halten. Zudem unterstützt Camino 1.6 AppleScript und Feed-Daten lassen sich auf webbasierte Dienste wie Google Reader weiterleiten. Außerdem gab es zahlreiche Fehlerkorrekturen, um die Stabilität und Zuverlässigkeit der Software zu verbessern.

Camino 1.6 für MacOS X steht ab sofort unter anderem in deutscher Sprache zum Download bereit. Ab sofort wird mindestens die Version 10.3.9 von MacOS X benötigt, ansonsten müssen Nutzer eine ältere Camino-Version einsetzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Camino 18. Apr 2008

Ach ja: Camino öffnet sich nicht nur wesentlich schneller als Opera und FF sondern lädt...

cube 18. Apr 2008

Camino kann nicht mit dem w3m mithalten. Habe schon viele Browser getestet. Keiner...

McTenner 18. Apr 2008

Teste doch mal Xgestures: Gesten fürs komplette System!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streit mit Magnus Carlsen
Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben

Schachweltmeister Magnus Carlsen wirft dem Großmeister Hans Niemann Betrug vor - eine neue Untersuchung stärkt die Vorwürfe.

Streit mit Magnus Carlsen: Schachgroßmeister Niemann soll über 100 Mal betrogen haben
Artikel
  1. PC-Gaming: Sony äußert sich zur Wartezeit auf Playstation-Ports
    PC-Gaming
    Sony äußert sich zur Wartezeit auf Playstation-Ports

    Vier Jahre warten auf die PC-Version von God of War: Das könnte künftig schneller gehen. Bei Live-Service-Games sind simultane Starts geplant.

  2. Suse: Prototyp der Adaptable Linux Platform veröffentlicht
    Suse
    Prototyp der Adaptable Linux Platform veröffentlicht

    Mit der Adaptable Linux Platform möchte Suse eine neue Architektur für Enterprise-Linux einführen. Dazu gehören ein MicroOS und Container.

  3. So klappt's mit der Nachhaltigkeit
     
    So klappt's mit der Nachhaltigkeit

    Zu den Schattenseiten der IT gehört ihr zunehmender Energiehunger - und damit verbunden der Ausstoß von CO2. Workshops und Seminare zu den Themen Green IT und Nachhaltigkeit geben Tipps und Hinweise zur Veränderung.
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Inno3D RTX 3090 Ti 1.199€, MSI B550 Mainboard 118,10€, LG OLED 48" 799€, Samsung QLED TVs 2022 (u. a. 65" 899€, 55" 657€) • Alternate (Acer Gaming-Monitore) • MindStar (G-Skill DDR4-3600 16GB 88€, Intel Core i5 2.90 Ghz 99€) • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /