Abo
  • IT-Karriere:

Trackmania Nations Forever als kostenloser Download online

Neue Version des Fun-Racers mit neuen Strecken und vielen Überarbeitungen

Das Entwicklerteam Nadeo und Publisher Deep Silver haben den Fun-Racer Trackmania Nations Forever als kostenlosen Download veröffentlicht. Ab sofort brettern PC-Piloten in der aktuellen Version wieder über mehr oder weniger gefährliche Pisten.

Artikel veröffentlicht am ,

Trackmania Nations Forever
Trackmania Nations Forever
Rund 500 MByte groß ist die frisch veröffentliche Download-Datei von Trackmania Nations Forver, der jüngsten Ausgabe des ganz auf Stunts und spektakuläre Manöver ausgelegten Fun-Racers vom Entwicklerteam Nadeo. Das Programm bietet eine gegenüber dem Vorgänger überarbeitete Stadionumgebung sowie 65 neue Strecken mit aufsteigenden Schwierigkeitsgraden. Im Solo- wie im Multiplayer-Modus sollen frische Interaktionsmöglichkeiten und ein neues Ranglistensystem langfristig motivieren. Außerdem ist der Track-Editor intuitiver zu bedienen, so dass Streckenkreationen noch einfacher und schneller untereinander ausgetauscht werden können.

Trackmania Nations Forever
Trackmania Nations Forever
Das kostenlose Spiel ist kompatibel mit TrackMania United Forever, das Anfang Mai 2008 im Handel erhältlich sein wird. Besitzer einer Vollversion von TrackMania United können bereits jetzt eine kostenfreie Erweiterung auf United Forever herunterladen. Das Update steht ebenfalls auf der offiziellen Webseite bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 1.244,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  2. 189,00€
  3. (Restposten und Einzelstücke reduziert)
  4. 64,90€ (zzgl. Versandkosten)

DocOc 13. Mai 2008

Was heisst, das er seine eigenen Kunden erstmal pauschal kriminalisiert! Die Firma ist...

Martin F. 19. Apr 2008

Dann ist es eben eine Schadkopie, aber mit Raub hat das nichts zu tun (der geschieht...

fyydfyfd 19. Apr 2008

Ja,aber mit der rangliste ist nicht so gut gelöst. Bin jetzt zwar in meiner stadt auf...

piep 18. Apr 2008

WO WAR DER WITZ?

LennartD 18. Apr 2008

Das ist recht simpel erklärt: Das Trackmania United-Update erweitert das Spiel auf den...


Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

    •  /