Corels WordPerfect Office X4 mit PDF-Bearbeitung

Office-Software bearbeitet ODF- und Office-Open-XML-Dokumente

Corel hat seine Office-Software WordPerfect Office aktualisiert, die nun PDF-Dateien importieren kann. Zudem werden die Office-Formate OpenDocument (ODF) sowie Office Open XML vollständig unterstützt. Mit weiteren Neuerungen soll die Bearbeitung von Office-Dateien komfortabler und einfacher werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit WordPerfect Office X4 wurden die PDF-Funktionen erweitert. Nun lassen sich PDF-Dokumente importieren, die dann mittels OCR-Techniken editierbar gemacht werden. Verbessert wurde auch der PDF-Export, der nun Kennwörter sowie das Tagged-PDF-Format unterstützt, um die Dateien auch auf mobilen Endgeräten vernünftig darzustellen. Zudem gibt es nun eine Vorschaufunktion innerhalb von WordPerfect Office X4 und es wird PDF/A-1 unterstützt, um Dokumente für die Langzeitarchivierung nutzen zu können.

Stellenmarkt
  1. Referent PMO mit Fokus Terminplanung und Projektsteuerung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Bereichs-Informationssicherh- eitsbeauftragte*r (m/w/d) in der Stabstelle Sicherheit der Feuerwehr ... (m/w/d)
    Stadt Köln Berufsfeuerwehr, Amt für Feuerschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz, Köln
Detailsuche

Neben der Unterstützung von ODF und Office Open XML wurde die Kompatibilität mit weiteren Dateiformaten verbessert, so dass das Office-Paket mit den meisten Office-Dateien klarkommen soll. Überarbeitungen gab es zudem in Corels Visual Intelligence in der Starter Edition. Das Visualisierrungswerkzeug konvertiert Daten aus dem Web oder den Tabellenkalkulationen Quattro Pro und Excel und erstellt passende Grafiken daraus. Zudem lassen sich diese Daten bequem analysieren, wobei Was-wenn-Analysen unterstützt werden. WordPerfect Lightning erlaubt es nun, Notizen in Dokumente zu wandeln, Snapshots zu integrieren und Notizen mit Hilfe von Formatierungsfunktionen zu gestalten. Zudem lassen sich Word-, WordPerfect- sowie PDF-Dokumente betrachten.

Ferner wurde die Zusammenarbeit mit Windows Vista verbessert und die Office-Software bringt 8.000 Cliparts, 175 Fotos sowie 900 TrueType-Fonts mit. Zudem erhalten Käufer einen Online-Speicher von 200 MByte sowie Online-Kalenderfunktionen, die beide kostenlos nutzbar sind. Neben der Textverarbeitung WordPerfect X4, der Tabellenkalkulation Quattro Pro X4 und der Präsentationssoftware Presentations X4 gehört die Starter Edition der Analysesoftware Corel Visual Intelligence sowie WordPerfect Lightning zum Lieferumfang der Standardausführung.

Corel bietet WordPerfect Office X4 für die Windows-Plattform ab sofort in englischer Sprache an. Die Standardversion kostet in der Vollversion 299,99 US-Dollar, das Upgrade gibt es für 159,99 US-Dollar. Die Professional-Ausführung mit der Datenbanksoftware Paradox umfasst zusätzliche Netzwerkfunktionen und Corel verlangt für die Vollversion 399,99 US-Dollar und 259,99 US-Dollar für das Upgrade. Als weitere Variante gibt es in den USA noch die "Home & Student Edition" für 119,99 US-Dollar, die im Unterschied zur Standardausführung ohne den E-Mail-Client WordPerfect Mail auskommt.

Wann das Office-Paket in deutscher Sprache erscheint, ist derzeit nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Macbook Pro
Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max

Käufer des Macbook Pro mit M1 Max können wohl in MacOS Monterey per Klick noch mehr Leistung aus dem Gerät herausholen.

Macbook Pro: Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
Artikel
  1. Bundesregierung: Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant
    Bundesregierung
    Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant

    Die Opposition kritisiert die massiven Kosten, Nutzer bewerten die App schlecht. Dennoch soll die Autobahn App nun erweitert werden.

  2. Klage: Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
    Klage
    Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben

    Mehrere US-Bundesstaaten haben Klage gegen Google eingereicht. Das Unternehmen rühmt sich derweil, Regulierungen verlangsamt zu haben.

  3. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Gutscheinheft mit Direktabzügen und Zugaben • Nur noch heute: Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Roccat Suora 43,99€ • Razer Goliathus Extended Chroma Mercury ab 26,99€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. ASUS ROG Strix Z590-A Gaming WIFI 258€) [Werbung]
    •  /