Abo
  • Services:
Anzeige

Bluetooth-Headset im Gummi-Mäntelchen

Wetterfestes Headset für den Dauereinsatz im Freien

Der Headset-Anbieter Bluetrek hat mit dem X3 ein Outdoor-Bluetooth-Headset vorgestellt, das recht robust gebaut sein soll. Vor allem ein Regenschauer soll dem Bluetooth-Headset nichts ausmachen. Zudem liefert das X3 laut Hersteller eine Sprechzeit von 8 Stunden.

Bluetrek X3
Bluetrek X3
Der Nachfolger des X2 kommt in wasserabweisendes Gummi gehüllt, damit soll er auch Regen abweisen können. Mit Gummimäntelchen wiegt das 57,6 x 22 x 21,8 mm große Bluetooth-Headset 13 Gramm. Es unterstützt Bluetooth 2.0 + EDR, lässt sich jedoch nicht mit mehreren Bluetooth-Geräten zugleich koppeln.

Anzeige

Eine LED zeigt an, ob sich das Headset im Stand-by befindet, gerade geladen wird oder ob der Akku bald wieder an die Steckdose muss. Als Akkulaufzeiten nennt Bluetrek bis zu 8 Stunden Gesprächszeit und bis zu 10 Tage im Bereitschaftsmodus.

Das Bluetooth-Headset X3 soll ab Juni 2008 für 39,90 Euro zu haben sein.


eye home zur Startseite
robbyrob 18. Apr 2008

Dieses SE BT Stereo Headset ist super. In-Ear (!) Kopfhörer gleiche Bauweise wie...

TAZ59 18. Apr 2008

Doch, zb. ...... Leute die anderen immer vorschreiben wollen was Trendy und Hip ist...

Willy 17. Apr 2008

hehe. Ich finds witzig. Der Rest der Möchtegern-Profis hier, versteht keinen Spaß. Nur...

lusik 17. Apr 2008

hab nämlich keine Lust mehr nach knapp mehr als 6 Monaten ein neues Headset kaufen zu...


Handykauftipps / 18. Apr 2008

Outdoor Bluetooth Headset



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  3. Daimler AG, Hamburg
  4. Lausitz Energie Bergbau AG, Cottbus


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  2. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  3. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  4. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  5. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  6. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter

  7. Erste Tests

    Autonome Rollstühle in Krankenhäusern und Flughäfen erprobt

  8. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  9. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  10. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Nun ja nach Neustart wird auch Code benötigt

    SP1D3RM4N | 14:25

  2. Re: IMHO Java an Adobe angeben...

    RicoBrassers | 14:24

  3. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Nikolai | 14:24

  4. Re: BT statt NFC - der Grund

    My1 | 14:23

  5. Re: und das normale Java?

    RicoBrassers | 14:23


  1. 13:48

  2. 13:15

  3. 12:55

  4. 12:37

  5. 12:30

  6. 12:00

  7. 11:17

  8. 10:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel