Graz untersagt Handytelefonate in Bus und Bahn

Wer nicht still sein will, fliegt raus

Die österreichische Stadt Graz in der Steiermark hat neue Richtlinien für den öffentlichen Nahverkehr (GVB) festgelegt. Danach sollen Handys nur noch leise genutzt werden. Im Klartext: Telefonieren und das Handy klingeln lassen sind untersagt. Lediglich Kurznachrichten verschicken oder spielen soll noch erlaubt sein - im Lautlos-Modus.

Artikel veröffentlicht am , yg

Anlässlich des "Welttags gegen den Lärm" hat sich der Grazer Oberbürgermeister Siegfried Nagl für die neue Vorschrift der Grazer Verkehrsbetriebe ausgesprochen: "In den Fahrzeugen ist das Lärmen und Musizieren - auch mit elektronischen Geräten - verboten. Mit Rücksicht auf andere Fahrgäste besteht in den Fahrzeugen das Gebot, mit Mobiltelefonen das Telefonieren zu unterlassen und nur die zusätzlichen Funktionen des Handys (SMS, Internet, Kalender, Spiele etc.) im Lautlos-Modus zu nutzen."

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer / Anforderungsmanager (w/m/d) - Bildungstransfer
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg im Breisgau
  2. Systemadministrator (w/m/d)
    Zimmer + Kreim GmbH & Co. KG, Brensbach
Detailsuche

Allerdings soll die Regelung nicht als Verbot gelten, sondern als Gebot, anderen Menschen gegenüber rücksichtsvoll zu sein. Die Einhaltung will man nicht kontrollieren und Geldbußen sollen ebenfalls nicht verhängt werden. Dennoch sind Fahrscheinkontrolleure sowie Bus- und Straßenbahnfahrer angehalten, auf die Einhaltung des Handygebots zu achten. Beschwerden von Fahrgästen sollen die Angestellten der GVB jedenfalls nachgehen. Wer sich dem Schweigegebot für das Handy absolut nicht fügen will, muss Bus und Bahn schlimmstenfalls sogar verlassen.

Auch in München gab es vier Jahre lang ein Handy-Verbot in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Von 1999 bis Herbst 2003 prangte in Bussen und Bahnen ein Aufkleber mit einem durchgestrichenen Mobiltelefon. Busfahrer fuhren manchmal nicht weiter, wenn jemand telefonierte und warteten, bis dieser damit aufgehört hat. Doch anhaltende Proteste brachten die Vorschrift schließlich zu Fall.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DexterF 27. Apr 2008

Da hinkt nix. Wenn mich mein Gegenüber nciht versteht, muss ich lauter sprechen. Und was...

Rainer Zufall 19. Apr 2008

darauf läuft es hinaus, also bitte das Kind beim Namen nennen. Und als nächste...

fokka 17. Apr 2008

ich finde kommunikation jetzt auch nicht so schlimm, sei es face to face, oder per...

Marktwirtschaft 17. Apr 2008

ich kann mich noch ganz gut an einen aufkleber in der bvg erinnern: willst du deinen...

Paulix 17. Apr 2008

Stimmt, da hab ich mich unpräzise ausgedrückt. Ich korrigiere, ich hoffe sehnlichst...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
Ein Test von Oliver Nickel

Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

  3. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Corsair RM750x 2021 750 W 105,89€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /