Hitachi dreht 450 GByte mit 15.000 U/Min.

Schnelle Server-Festplatte mit großer Kapazität

Hitachi bringt mit der Ultrastar 15K450 eine schnelle Festplatte mit einer Kapazität von 450 GByte für Server-Anwendungen auf den Markt. Die Platte arbeitet mit 15.000 Umdrehungen pro Minute.

Artikel veröffentlicht am ,

Hitachi Ultrastar 15K450
Hitachi Ultrastar 15K450
Die Platte soll eine durchschnittliche Suchzeit von nur 3,6 Millisekunden aufweisen, ihre Latenz dank der hohen Umdrehungsgeschwindigkeit bei 2 Millisekunden liegen. Zu haben ist sie wahlweise mit einem SAS-Anschluss (Serial Attached SCSI) mit 3 GBit/s oder einem Fiber-Channel-Interface.

Stellenmarkt
  1. IT-Consultant (m/w/d)
    Bistum Augsburg, Augsburg
  2. Business Analyst (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München, Saarbrücken
Detailsuche

Die Ultrastar 15K450 arbeitet mit vier Scheiben sowie acht Schreib-/Leseköpfen und soll eine maximale Datentransferrate von 2.090 MBit/s erreichen. Sie verfügt über einen 16 MByte großen Pufferspeicher und verbraucht im Idle-Modus 13,3 bis 13,4 Watt.

Hitachi will die Platte noch im zweiten Quartal 2008 an Kunden ausliefern, einen Preis nannte der Hersteller aber nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  3. Spionagesoftware: Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO
    Spionagesoftware
    Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO

    War es eine Razzia oder eine freundliche Besichtigung? Der diplomatische Druck auf Israel wegen des Trojaner-Herstellers NSO zeigt offenbar Wirkung.

blabla 17. Apr 2008

rofl, das Bild bekomme ich wahrscheinlich nicht mehr all zu schnell aus dem Kopf...

ohmygod 17. Apr 2008

Sau gut, echt! ymmd !

copious 17. Apr 2008

die Drehzal, desto schneller muss der Datenzugriff erfolgen, sonst bringt das alles...

soahc 17. Apr 2008

Sowas gibts doch gar nicht, Du Scherzkeks! Das sind in wirklichkeit speziel angepasste...

Arthur Beutelmann 17. Apr 2008

Ritt Ritt



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /