Abo
  • IT-Karriere:

Stereobilder mit Digicams

CIPA veröffentlicht Whitepaper

Stereoaufnahmen erfreuen seit den Anfangszeiten der Fotografie den Betrachter. Die beiden dazugehörenden Fotos sind im gleichen Abstand wie die Augen des Menschen aufgenommen. Betrachtet man diese Halbbilder mit Hilfe eines Stereoskops, sieht man ein Bild mit räumlicher Tiefe. Die japanische Kamera-Herstellervereinigung CIPA (Camera & Imaging Products Association) hat ein Whitepaper veröffentlicht, mit dem Stereoaufnahmen standardisiert werden sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwar sind Stereobilder nicht gerade Mode und nur einige wenige Digitalkameras unterstützen von Haus aus ihre Erstellung, doch vielleicht wird sich das bald ändern. Dazu muss zwar etwas Aufwand bei der Entwicklung der Firmware betrieben werden, um die CIPA-Spezifikationen zu unterstützen und dem Anwender bei der Erstellung der Bilder zu helfen. Hierbei kann aber ein neuer Zubehörmarkt entstehen - die Bilder können schließlich nur mit einem Strahlenteiler (Stereovorsatz), der als Strahlenteiler zwei Halbbilder auf ein Bildfeld belichtet, aufgenommen werden, wenn man die Kameraoptik nicht ändern will.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. diconium digital solutions GmbH, Berlin

Die CIPA-Spezifikation legt unter anderem Kopfzeilen in den Bildern fest, die einheitlich mit Informationen zur Breite und Höhe des linken und rechten Halbbildes versehen sind. Damit ließe sich ein Stereoskop z.B. zum Betrachten der Fotos passgenau einstellen.

Die CIPA-Spezifikation zu Stereofotografie kann online bezogen werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,99€
  2. 11,95€
  3. 2,49€
  4. 47,95€

Arti 17. Apr 2008

Deine Idee gibt's schon zu kaufen: Nennt sich Stereo-Wippe.

Kanzler Gorkon 17. Apr 2008

Ich bin begeistert. Vor ca. 6 Jahren hab ich auf der CeBit praktisch jeden...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test

Der NUC8 alias Crimson Canyon ist der erste Mini-PC mit einem 10-nm-Chip von Intel. Dessen Grafikeinheit ist aber deaktiviert, weshalb Intel noch eine Radeon RX 540 verlötet. Leider steckt im System eine Festplatte, weshalb der NUC8 sehr träge reagiert und vergleichsweise laut wird.

Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    •  /