• IT-Karriere:
  • Services:

Scanner speziell für Bücher

Plustek OpticBook 4600 mit Scanfeld bis zum Geräterand

Mit dem OpticBook 4600 hat Plustek einen Buchscanner vorgestellt, der gegenüber normalen Flachbett-Scannern einen Vorteil bietet: Man kann Bücher so auf ihm platzieren, dass ihr Rücken nicht gedrückt werden muss. Die Scanfläche geht an einer Seite des Gerätes bis zum Rand. So können einzelne Buchseiten bis zum inneren Rand eingelesen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der OpticBook 4600 soll Scans ohne Buchfalzschatten und Textverzerrungen liefern. Das Gerät arbeitet maximal mit 48 Bit Farbtiefe und 1.200 dpi optischer Auflösung. Für eine A4-Seite im Graustufenscan bei einer Auflösung von 300 dpi soll das Gerät 2,7 Sekunden benötigen.

Plustek OpticBook 4600
Plustek OpticBook 4600
Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim
  2. ITDZ Berlin über Kienbaum Consultants International GmbH, Berlin

Der Anschluss erfolgt über eine USB-Schnittstelle. Die beigelegte Buchscansoftware dreht automatisch die gescannten Buchseiten und speichert diese in der richtigen Reihenfolge als Bild, Text, als durchsuchbares PDF-Dokument oder direkt auf CD ab. Im Lieferumfang enthalten ist die Software Iris Readiris Pro 10 zur Texterkennung - sie unterstützt das Scannen von Texten in bis zu 127 Sprachen.

Der Plustek OpticBook 4600 kostet rund 700,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 970 Evo Plus PCIe-SSD 1TB für 119,99€, T7 Touch Portable SSD 1TB für 137,99€)
  2. 39,96€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPad Pro 2020 12,9-Zoll-Retina für 975,33€, WLAN-Glühbirnen Set 5er-Pack für 47...
  4. 17€ (Bestpreis!)

omfglol!!! 20. Apr 2008

Ohweia, mit Lesen ists auch nicht weit her, oder? Da steht doch explizit, dass das...

scanopa 17. Apr 2008

Das Vorgängermodell steht bei mir zuhause: Die Konstruktionsidee ist gut und funktioniert...

janaco 17. Apr 2008

Full ack. Auf der Plustek-Seite sind die zwar vorhanden, aber etwas versteckt. http...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

Chang'e 5: Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond
Chang'e 5
Chinesischer Probensammler ist unterwegs zum Mond

Nach 44 Jahren soll eine chinesische Raumsonde endlich wieder Gesteinsproben vom Mond zur Erde bringen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Nasa hat überraschenden Favoriten bei Mondlanderkonzept
  2. SLS Nasa bestellt Triebwerke für den Preis einer ganzen Rakete
  3. Artemis Base Camp Nasa plant Mondhabitat

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

    •  /